Keine befürchteten Verspätungen am Flughafen Wien. Erwartete Verzögerungen blieben aus.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 14. Juli 2019 (11:41)
Gerald Burggraf

Am Wochenende ist es nicht zu den zum Teil befürchteten (Mehr-)Verspätungen am Flughafen Wien gekommen. Es gab keine nennenswerten Verzögerungen, sagte eine Airport-Sprecherin Sonntagmittag auf APA-Anfrage. Die AUA war in Sorge, dass die Verspätungen bei Abflügen und Ankünften mehr werden könnten. Die Austro Control rechnete nicht damit.

Laut Daten der Eurocontrol hatte es im Juni einen deutlichen Anstieg der Verspätungsminuten in Wien-Schwechat gegeben. Die Arbeit der heimischen Flugsicherung Austro Control war zuletzt vor allem bei der AUA ein umstrittenes Thema.