Überraschungssieg für Stephan Haumer. Stephan Haumer setzte sich beim Nachtrennen in Spital durch. Nordwald-Youngster bei Waldaistcup erfolgreich.

Erstellt am 07. Februar 2018 (02:36)
Stephan Haumer siegte.
privat

Einige Athleten des SC Nordwald waren am Wochenende wieder erfolgreich bei Rennen im Einsatz.

Waldaistcup

In St. Georgen stand für die Kinder das vorletzte Waldaistcuprennen auf dem Programm. Für den SCN gab es dabei einen Klassensieg durch Nadine Steindl. Finn Böhm wurde Zweiter, braucht allerdings Glück, um den Cupsieg noch schaffen zu können.

Nadine Steindl holte beim Waldaist-Cup den einzigen Klassensieg für den SC Nordwald. Ein zweiten Platz gab‘s für Finn Böhm.
privat

Ähnlich wie Nico Anderst, der als Vierter knapp das Podest verpasste. Guter Vierter wurde Kimi Böhm, Julia Haumer wurde Fünfte. In den Top Ten ihrer Klassen klassifizierten sich Maximilian Meyer (8.) und Alexander Steindl (9.).

Nightrace Spital/Phyrn

Beim Nightrace im Spital/ Phyrn (OÖ) waren 87 Läufer am Start. Den Sieg mit Laufbestzeit in beiden Durchgängen holte überraschend Stephan Haumer vor dem Ex-Europacup-Starter Martin Gösweiner (WSV Windischgarsten). Julia Haumer wurde bei den Kindern weiblich Vierte.