St. Leonharder Langläufer erfolgreich bei Skimarathon. Die Vertreter des USC St. Leonhard trumpften in Saalfelden mit drei Siegen auf.

Von Bernd Dangl. Erstellt am 19. Februar 2020 (01:41)
Elias Eischer, Ronald Eischer, Birgit Eischer, Edith Frey, Lambert Frey und Jakob Eischer vertraten den USC St. Leonhard erfolgreich in Saalfelden.
privat

Nicht mit Medaillen oder Pokalen, dafür mit Geschenkskörben kehrten die USC St. Leonhard-Sportler Birgit und Jakob Eischer und Edith Frey vom Skimarathon in Saalfelden heim.

Da der angekündigte Warmwettereinbruch sich in Saalfelden nicht durchsetzte, war die Loipe hart und sehr schnell. Über 21km liefen Birgit Eischer (AKII) und Edith Frey (AKIV) ein tolles Rennen und siegten in ihren Altersklassen. Jakob Eischer belegte in der Jugend den dritten Platz.

Ebenfalls gute Platzierungen erreichten Lambert Frey (6. Platz AKIV) über 42km und Ronald Eischer (8. Platz AKII, 21km). Beim Mini-Marathon über 6km gewann Elias Eischer den Schüler II-Bewerb.