Young Champions: Vorhang auf für den besten Nachwuchs. In Wiener Neudorf wurden die Nachwuchsmeister 2017 vom Sportland geehrt.

Von Peter Sonnenberg. Erstellt am 24. Mai 2018 (02:26)
Mathias Streibel
Freute sich über seine Auszeichnung vom Sportland Niederösterreich: Fabian Koller vom Taekwondo-Verein Kumgang Stockerau mit Sport-Landesrätin Petra Bohuslav. Foto: Mathias Streibel

Sie sind die besten Nachwuchssportler und größten Zukunftshoffnungen des niederösterreichischen Sports: Über 308 Einzelsportler und zehn Mannschaften in 36 Sportarten – von American Football bis Wurfscheibenschießen – wurden letzte Woche feierlich im Franz-Fürst-Freizeitzentrum in Wiener Neudorf von Sportlandesrätin Petra Bohuslav und dem Sportland Niederösterreich für ihre großartigen Leistungen im Jahr 2017 geehrt.

Mit dabei waren auch sehr viele Kinder und Jugendliche aus dem Bezirk Korneuburg, ganz besonders im Turnen und dort vor allem im Bereich Aerobic und Rhythmische Gymnastik.
Sportlandesrätin Petra Bohuslav war von den Young Champions begeistert: „Ganz Niederösterreich ist stolz auf seine Nachwuchssportler. Sie sind die Sportstars von morgen. Dabei können wir sowohl im Sommer- als auch im Wintersport auf unseren Nachwuchs bauen. Ich bin mir sicher, dass wir in der Zukunft noch Großes erwarten dürfen.“

Durch das Programm führte Sportreporter Adi Niederkorn, für die spektakuläre Showeinlage sorgte die Sportakrobatikgruppe aus Dobersberg.