Ein Tag im Zeichen des irischen Sports

Am Samstag fand auf dem Sportplatz Seyring eine „Irish Sports Exhibition“ statt, wo die traditionellen irischen Sportarten Gaelic Football und Hurling vorgestellt wurden. Weit über 100 Zuschauer ließen sich dieses Spektakel nicht entgehen.

Peter Sonnenberg
Peter Sonnenberg Erstellt am 11. August 2020 | 09:29
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr