Starke Gastgeber bei Eröffnungsturnier. Beim Eröffnungsturnier des GC Adamstal spielte sich Hausherr Franz Wittmann in der Nettowertung ganz nach vor.

Von Claus Stumpfer. Erstellt am 24. April 2019 (02:27)
privat
Erfolgreiche Golfer beim Saisoneröffnungsturnier des GC Adamstal. Jürgen Blaschek, Dominic Laaber, Wolfgang Lagler und Jan Kienbichl, Franz Wittmann, Isabella Farcher, die Familie Wöll und Co.

Am Karsamstag starteten bei traumhaftem Frühlingswetter an die 80 Mitglieder und Gäste des GC Adamstal beim Eröffnungsturnier mit einem gemütlichen Vierer-Texas-Scramble traditionell in die heurige Saison.

Über den Bruttosieg konnten sich Jürgen Blaschek, Dominic Laaber, Wolfgang Lagler und Jan Kienbichl freuen. In der Nettoklasse spielten sich Hausherr Franz Wittmann mit seinen Spielkollegen Isabella Farcher, Franz Gaupmann und Oswald Vit auf den sensationellen ersten Platz.

Der zweite Rang ging an Franz Bosch, Beatrix Wöll-Bosch, Timo Wöll und Helge Wöll, Dritte wurden Ludwig Garabits, Leopold Schweiger, Franz Teubenbacher und Patrick Zöchling.

Seinen Ausklang fand das Turnier bei einem leckeren Backhendl im „Claus Curn Golf und Genuss Restaurant Adamstal“. „Die Bäckerei Singraber stellte das tolle Gebäckkunstwerk bereit“, bedankt sich Franz Wittmann.