Erstellt am 12. Juni 2018, 02:37

von Claus Stumpfer

Neulengbacher Tennistrophy in Ollersbach. Die österreichische Tenniselite macht von 25. Juni bis 5. Juli für die 1. Neulengbacher Tennistrophy in Ollersbach Halt.

Riccardo Bellotti vom TC Harland hat in der Bundesliga Dennis Novak bezwingen können. In Ollersbach will er das wiederholen.  |  NOEN, Stumpfer

In der letzten Juniwoche wird eine der größten Tennisveranstaltungen in Österreich auf der Ollersbacher Tennisanlage Station machen. Von 25. Juni bis 1. Juli findet nämlich die 1. Neulengbacher Tennistrophy powered by Sparkasse statt, ein ÖTV-Herrenturnier der zweithöchsten Kategorie, bei dem sich die österreichische Tenniselite ein Stelldichein geben wird. Neben Dennis Novak und Moritz Thiem hat sich auch fast die komplette Harlander Bundesligamannschaft angesagt. Riccardo Bellotti, der zuletzt in der Bundesliga Daviscupper Novak bezwingen hatte können, meinte gewohnt selbstbweusst: „Die Siegesprämie hol ich mir ab!“

Begleitet von einem Tennis-Heurigen und tollen Sideevents wie einem ‚Charity-Fußballtennis-Turnier zu Gunsten des Österreiochischen Behindertensports, Sektion Tennis wird Ende Juni in Ollersbach ein großes Tennisfest stattfinden.

Und ganz aktuell: Auch das Talentescouting „Niederösterreichs Next Dominic Thiem 2018“ der Günter Bresnik Tennisacademy, in Kooperation mit dem NÖ Tennisverband und Sportland NÖ macht am 1. Juli Station in Ollersbach. Hier können sich 8- bis 12-jährige Talente von professionellen Trainern auf die Finger beziehungsweise Schläger schauen lassen und sich für ein Training in der Bresnik-Academy qualifizieren.