Blascheks an der Spitze. Golf / Sowohl beim Juwelier-Roysky-Damenturnier als auch bei der Raiffeisen NÖ Süd Alpin Trophy waren die Golfer aus dem Bezirk ganz vorne mit dabei.

Erstellt am 04. August 2014 (12:02)
NOEN, GC
Schläger geschwungen. Tanja Trapichler, Harry Blaschek III, Harry Blaschek II, Alfred Puschlmayer, Michael Paur, Andrea Grünsteidl, Direktor Walter Hummer, Andrea Blaschek, Gerhard Kohlhuber, Günther Reisel und Karl Schöchl bei der Siegerehrung des Raiffeisen-Turniers.

Am Semmeringer Golfplatz gingen wieder einmal zwei große Turniere über die Bühne. Beim großen Juwelier-Roysky-Damenturnier starteten insgesamt unglaubliche 68 Golferinnen aus ganz Niederösterreich. Von den Semmeringer Damen waren Renate Blaschek und Helga Morgenbesser sehr erfolgreich.

Bei der Raiffeisen Niederösterreich Süd Alpin Trophy waren mit 61 Teilnehmern ebenfalls zahlreiche Golfer am Semmering vertreten. Den Sieg in der Bruttowertung holte sich schließlich der Semmeringer Harry Blaschek II, die Preise für Longest Drive konnten sich Tanja Trapichler und Harry Blaschek III sichern.