Wird Dominic Thiem "Sportler des Jahres"?. Nimmt der zurückgetretene Ski-Star Marcel Hirscher einen "NIKI" mit in die Sportpension, oder wird Tennis-Ass Dominic Thiem erstmals Österreichs "Sportler des Jahres"?

Von APA, Redaktion. Erstellt am 30. Oktober 2019 (21:31)
APA/EXPA/JOHANN GRODER
Die Gemeinde verleiht Tennis-Ass Dominic Thiem am 17. Oktober im Gemeindesaal die Ehrenbürgerschaft.

Dieses Geheimnis wird am Donnerstagabend (20.15 Uhr/live ORF 1) bei der Lotterien-Sporthilfe-Gala in der Wiener Marx-Halle gelüftet.

In der von den Mitgliedern von Sports Media Austria (SMA) durchgeführten Wahl schafften es auch noch NBA-Basketballer Jakob Pöltl, Golfprofi Bernd Wiesberger und Leichtathlet Lukas Weißhaidinger in die Top Fünf. Bei den Damen erhielten Skirennläuferin Nicole Schmidhofer, Eisschnellläuferin Vanessa Herzog, Leichtathletin Verena Preiner, Skeleton-Pilotin Janine Flock und Snowboarderin Claudia Riegler die meisten Stimmen.

Bei den Mannschaften wird Titelverteidiger Red Bull Salzburg vom LASK, WAC sowie dem Nationalteam und damit gleich drei weiteren Fußballmannschaften in den Top Fünf herausgefordert. Zudem schafften es die Footballer von Meister Raiders Tirol ins "Finale" um die Trophäe, die in Gedenken an den heuer verstorbenen, dreifachen Formel-1-Weltmeister Niki Lauda "NIKI" benannt wurde.