Thiem eröffnet Davis Cup gegen Australien in Graz. Der Weltranglisten-Achte Dominic Thiem eröffnet am Freitag (11.00 Uhr/live ORF Sport +) in Graz den Davis-Cup-Länderkampf Österreich gegen Australien im ersten Einzel gegen Jordan Thompson.

Von APA Red. Erstellt am 13. September 2018 (12:10)
APA (AFP/GETTY)
Thiem spielt am Freitag im ersten Einzel gegen Thompson

Im Anschluss trifft Dennis Novak auf Alex de Minaur. ÖTV-Kapitän Stefan Koubek hat sich für Novak als zweiten Einzelspieler neben Fixstarter Thiem entschieden. Dies ergab die am Donnerstag im Grazer Rathaus vorgenommene Auslosung für den insgesamt vierten Länderkampf der Österreicher gegen die "Aussies" (Stand: 1:2).

Im Doppel vertreten Oliver Marach und Jürgen Melzer die Gastgeber, die erstmals seit 2013 wieder in die Weltgruppe zurückkehren möchten. Der Sieger der Begegnung spielt 2019 fix in der Weltgruppe, der Verlierer könnte nach der Daviscup-Reform ebenfalls in der höchsten Spielklasse antreten. Dies hängt aber von mehreren Faktoren ab und wird frühestens kommende Woche bekannt. Gespielt wird auf der Messe Graz im Freien auf Sand.