SKN siegt dank Stangl-Doppelpack in Ried. Der SKN musste im zweiten Testspiel der laufenden Wintervorbereitung gleich 15 Spieler vorgeben. Alleine zehn davon fehlten krankheitsbedingt. Gegen 2. Liga-Tabellenführer Ried reichte es aber dennoch zu einem 3:2-Sieg.

Von Bernhard Schiesser. Erstellt am 14. Januar 2020 (16:16)
SKN/Tobias Weber