Sportler hatten viel Spaß beim "Gauditriathlon". „A muaz Gaudi“ hatten die Sportler trotz Regens beim diesjährigen Gauditriathlon am Sportlerfest des SV Appel Vitis.

Von Daniela Schuh. Erstellt am 04. August 2019 (21:52)

Elf Mannschaften nahmen am Beachvolleyballbewerb teil. Beim Gauditriathlon waren es zehn, wobei mindestens eine Frau Teil des Teams sein, oder ein Mann sich als solche verkleiden musste. Die Teilnehmer traten in drei Disziplinen an.

Gespielt wurde unter anderem Gaudifußball mit einem Wasserball, zudem musste ein Hindernisparcour mit Sprossenwand, Dosenschießen und Torschusswand bewältigt werden.