300. Studentin aus Ausland begrüßt

Erstellt am 29. April 2013 | 00:00
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Web-Artikel 33207
Foto: NOEN
Jubiläum / Die Tschechin Katerina Ševcíková belegt Media-Management an der Fachhochschule.

FACHHOCHSCHULE / Die 23-jährige Tschechin Katerina Ševcíková ist die 300. Auslandsstudentin an der FH. „Ich mag die Lage von St. Pölten und die Ausstattung an der FH“, schildert Ševcíková, deren Heimatuni die Tomas Bata-Universität in Zlín ist, ihre Beweggründe, in die Landeshauptstadt zu kommen. Zudem könne sie hier ihre Deutschkenntnisse verbessern. „Deutsch zu sprechen war sicherlich die größte Schwierigkeit. Aber alle sind sehr nett und sprechen notfalls langsam mit mir“, so die 23-Jährige, die Media-Management belegt und voraussichtlich 2014 mit dem Master abschließt. Besonders lobt sie die vielen praktischen Übungen in dem Studium.