Österreichs Dachdecker hämmerten in St. Pölten. Lehrlinger ritterten am St. Pöltner Rathausplatz um die Krone.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 11. Oktober 2019 (10:17)
Anton Heinzl

Der Rathausplatz stand ganz im Zeichen des Bundeslehrlingswettbewerbes der Dachdecker Glaser und Spengler. In einem spektakulären Showzelt vom St. Georgener Unternehmer Markus Eigelsreiter hämmerten die jungen Nachwuchsdachdecker, was das Zeug hielt.

Bei der Gala am Abend, bei der die Besten ausgezeichnet wurden, hatte sich dann auch hochrangiger Besuch angesagt. Cornelius Grupp, unter anderem Alleingesellschafter von Prefa Aluminiumprodukten, überzeugte sich neben Landesrats-Präsident Karl Wilfing, den Landesrätinnen Christiane Teschl-Hofmeister und Ulrike Königsberger-Ludwig sowie Bürgermeister Matthias Stadler und Wirtschaftsbund NÖ-Obmann Wolfgang Ecker von den Fähigkeiten der Lehrlinge.

Innungsmeister Hans-Peter Hess und Stellvertreterin Claudia Irene Martin war auf die Leistungen ebenso stolz, wie Bezirks-Wirtschaftskammer-Obmann Norbert Fidler.