Heftiges Gewitter in Haunoldstein

Erstellt am 29. Juli 2020 | 11:50
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Gestern Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Haunoldstein zu einem Unwettereinsatz  alarmiert. Ein heftiges Gewitter mit Hagel und Sturmböen verursachte teils beträchtliche Schäden im Gemeindegebiet.

So musste neben umgestürzten Bäumen und abgerissenen Ästen auch ein abgestürzter Rauchfang geborgen werden. Weiters hatte die Feuerwehr mit vermurten Straßen und überfluteten Kellern zu kämpfen.