Hofer-Bau am Neugebäudeplatz startet im Frühjahr 2020. Die Geschäftsflächen unter den Löwa-Türmen werden wieder belebt.

Von Beate Steiner. Erstellt am 05. Dezember 2019 (03:53)
Der Neugebäudeplatz wird sich im nächsten Jahr sehr verändern. Hier entsteht auf über 2.000 Quadratmetern ein Supermarkt der Superlative, mit Parkplätzen. Auch die restlichen Geschäftsflächen unter den ehemaligen Löwatürmen werden wieder bespielt, ein Teil ist schon vermietet.
Rendering Malek/Herbst

„Die Nahversorgung für die Innenstadt ist gesichert“, freut sich Immobilienentwickler Michael Miksch darüber, dass Anfang nächsten Jahres mit dem Bau des größten niederösterreichischen Hofer-KG-Standortes begonnen wird.

Michael Miksch bei der Eigentümerversammlung.
privat

Die Bestätigung am Vertrag präsentierten die Immobilien-Entwickler Miksch&Linder sowie die Hausverwaltung Immo-Central bei der Hauseigentümer-Versammlung der Löwa-Türme – und ernteten dafür Applaus. Der Diskont-Supermarkt am Rande der Altstadt wird eine Fläche von 2.250 Quadratmetern befüllen und soll 2021 eröffnet werden.

„Die Nahversorgung für die Innenstadt ist gesichert“

Bei der Eigentümerversammlung wurden die kommenden Umbauarbeiten der Geschäftsflächen unter den Löwa-Türmen besprochen. „Große Zustimmung gab es auch dafür, dass wir langfristige Verträge eingehen“, betont Michael Miksch.