Spiel, Spaß und Action im Hammerpark. Bei der traditionellen Ostereier „Suche“ verbrachten Klein und Groß einen traumhaften Nachmittag im Hammerpark.

Von Teresa Lobinger. Erstellt am 22. April 2019 (15:07)

Im eigenen begleiteten Bereich für Kleinkinder und  dem für die Älteren, kam der Osterhase bereits einen Tag vor dem Ostersonntag ins Schwitzen. Rund 2000 bunte Eier galt es zu finden oder wurden verteilt. Die Kinderfreunde St.Pölten Süd haben einen aufregenden Nachmittag für die ganze Familie organisiert, die Kids hatten die Qual der Wahl zwischen Stippichs Kinderluftrutsche, Hüpfburg, Karussell, Kasperltheater, Schminken und vielen anderen Spielestationen.

Bei der Tanzvorführung vom TSC „Spirit of Dance“ wurde ordentlich Staub aufgewirbelt, auch die Eltern machten mit – und stärkten sich mit Egger-Bier, die kleinen Hasen mit Pommes und Zuckerwatte.  Gemeinderat Thomas Kainz, unterstützt vom Team der Kinderfreunde, zahlreichen Gemeinde- und Stadträten und natürlich dem Oberosterhasen Bürgermeister Matthias Stadler, bedankte sich auch bei „Karli“ Karl Heinz Kremser, von der Altwarenhandlung Schatztruhe, für die große Hilfe beim Aufbau und Bereitstellung von Anhängern.