Pyhra

Erstellt am 06. Mai 2018, 09:31

von Manuela Mayerhofer

Fast 40 Jahre bei Perschlingtaler Sängerrunde z' Wald. „Fröhlich grüßt die Freunde all’ die Sängerrunde aus dem Perschlingtal“ — die Hymne des Männerchores bildete den traditionellen Auftakt beim Liederabend der Perschlingtaler Sängerrunde z’ Wald in der Kyrnberghalle.

Eine treue Seele der Sängerrunde wurde beim Konzert von Stefan Hofer, Chorleiter der Sängerrunde vor den Vorhang gebeten:

„Rudolf Neuhauser, du bist 38 Jahre hindurch von St. Georgen zu unserer wöchentlichen Chorproben gekommen, hast keinen Auftritt versäumt, dafür wollen wir dich zum Ehrenmitglied der Perschlingtaler Sängerrunde machen.“ Für Ehefrau Elfie Neuhauser, die immer wieder selbstverfasste Gedichte bei den Auftritten vortrug, gab es einen Blumenstrauß.

Gemeinsam mit dem Chor aus Gerersdorf unter Leitung von Christine Brunner und dem Kirchenchor Wilhelmsburg, mit Chorleiter Franz Griesler, wurde ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm mit Volksliedern, Klassikern wie dem „Heidenröslein“, Gospels und Schlagern geboten. Bei der Bewirtung der Besucher half wie gewohnt die Raiffeisen-Musikkapelle Pyhra.