St. Pölten

Erstellt am 05. Dezember 2018, 15:43

von NÖN Redaktion

Zauberhafte Weihnachten im Park. Feuerwehren sorgen heuer wieder für vorweihnachtliches Flair.

Weihnachten im Park der Freiwilligen Feuerwehren St. Pölten im Sparkassenpark  |  Archiv

Die zehn Feuerwehren der Stadt verwandeln den Sparkassenpark erneut in ein Lichtermeer, bei Weihnachten im Park von Donnerstag, 6., bis Sonntag, 9. Dezember. An vier Tagen verwöhnen die Feuerwehr-Teams mit außergewöhnlichen Spezialitäten im Park, der durch abertausende Lichter erhellt wird.

Zahlreiche musikalische Top-Acts sorgen für beschwingte und besinnliche Adventstimmung. Am Donnerstag startet die Erstbeleuchtung um 18 Uhr, ab 18.45 Uhr sorgt der Longfield Gospel Choir für die richtige Einstimmung. Die Hippolyt Kryner treten am Freitag um 18 Uhr auf, dann ab 19.30 Uhr in der gemeinsamen Show mit den Ridin’ Dudes. Am Samstag geht es schaurig zu, wenn um 18.30 Uhr die Perchten zu Besuch kommen. Um 19.30 Uhr stimmen Cantores Dei weihnachtliche Lieder an. Den Abschluss des Advent-Genusses macht am Sonntag macht Joannis Raymond. Mehr Infos gibt es unter www.weihnachten-im-park.at.