Brandstiftung: Feuer wurde gelegt. Durch das Fenster der Pizzeria in Daniel-Gran-Straße wurde Benzin geschüttet.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 25. April 2019 (06:14)
Kevin Wells Photography/Shutterstock.com
Symbolbild

Die Vermutungen haben sich bewahrheitet: Das Feuer in der Pizzeria zu Beginn der Vorwoche wurde gelegt. Brandermittler des Landeskriminalamts stellten fest, dass zunächst mit einem Brecheisen die Scheibe eines vergitterten Fensters eingeschlagen wurde. Durch dieses wurde dann von Unbekannten Benzin geschüttet und angezündet. Der Brand griff auf Pizzakartons über, konnte aber rasch gelöscht werden.