Mülltonne am Rathausplatz geriet in Brand

Erstellt am 29. Dezember 2020 | 10:07
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
IMG_20201228_225457[1].jpg
Aus dieser Mülltonne am Rathausplatz rauchte es.
Foto: Privat
Passant meldete rauchenden Abfallbehälter am Rathausplatz. Stadtfeuerwehr löschte rasch.

Der Aufmerksamkeit eines Passanten ist es zu verdanken, dass Dienstagnacht ein beginnender Brand entdeckt wurde. Ein Mann sah, dass es aus einer große Mülltonne am Rathausplatz rauchte und rief die Stadtfeuerwehr.

Gegen 23 Uhr rückten sieben Florianis samt Tanklöschfahrzeug aus. Das Feuer war rasch unter Kontrolle. Es wurde niemand verletzt, auch blieb ein größerer Sachschaden aus. Was die Ursache der Rauchentwicklung war und wer diese verursacht hatte, steht nicht fest.
Geschädigter ist das Magistrat der Stadt. St. Pölten. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung bei der Polizei ist erfolgt.