Zuckerdrang als Diebstahl-Motiv. Der Drang nach Zucker brachte laut Einvernahme einem 34-Jährigen am Donnerstag Ärger ein.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. Februar 2019 (10:37)
Andrey_Popov/Shutterstock.com
Symbolbild

Er stahl aus einem Geschäft im Krankenhaus zwei Mars-Riegel und ein Red Bull, die er auch gleich konsumierte. Er wurde angezeigt. Außerdem wurden einem Patienten während seines Aufenthalts im Krankenhaus 200 Euro aus seinem Nachtkästchen gestohlen. Einem weiteren Patienten wurde das Handy entwendet, als er gerade nicht im Zimmer war.