Wilhelmsburg

Erstellt am 18. Dezember 2018, 10:26

von APA Red

Fußgängerin auf Schutzweg von Pkw erfasst. Eine Fußgängerin ist am Montagnachmittag in Wilhelmsburg (Bezirk St. Pölten-Land) auf einem Schutzweg vom Pkw eines 75-Jährigen erfasst und verletzt worden.

Symbolbild  |  Weingartner-Foto

Der Lenker bog bei Grünlicht an einer geregelten Kreuzung links ab und fuhr die 63-Jährige dabei nieder, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Dienstag in einer Aussendung mit.

Die Frau, die ebenfalls bei Grünlicht über den Schutzweg ging, wurde zu Boden geschleudert. Sie erlitt laut Polizei Verletzungen und wurde in das Universitätsklinikum St. Pölten eingeliefert.