Wilhelmsburg

Erstellt am 29. April 2018, 17:11

von Inge Moser

Großes Fest für den Stadtpfarrer. Zahlreiche Gratulanten stellten sich zum 80er von Alberich Enöckl ein.

Beim Festgottesdienst anlässlich des 80. Geburtstages von Stadtpfarrer Alberich Enöckl war die Kirche zum Bersten voll. Alle wollten dabei sein. Kirchenchor und Kirchenorchester brachten „Mariazeller-Messe“ von Joseph Haydn zu Gehör.

Nach der Heiligen Messe gab es in der Kirche viele Gratulanten. Stadtgemeinde, Pfarrgemeinderat, das Stift Lilienfeld und viele Institutionen des Wilhelmsburger Stadtlebens wünschten Enöckl das Beste. Eine Familienabordnung des Geburtstagskindes von Linz durfte bei den Feierlichkeiten nicht fehlen.

Es war ein gelungenes Fest, für das viele ihren Beitrag leisteten.