Schlagworte

Schlagwort ÖGB

In Ausland | 03.02.2019 10:48

Die Gewerkschaft legt im Ringen um den neuen Kollektivvertrag für die Sozialwirtschaft einen Gang zu

In Ausland | 02.01.2019 13:37

Die ÖGB-Frauen nehmen den angekündigten "Papa-Monat" von Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) zum Anlass, auf einen Rechtsanspruch für den Baby-Monat zu drängen. Väter sollten nicht vom Wohlwollen der Arbeitgeber abhängig sein, kritisierte ÖGB-Vizepräsidentin und Frauenvorsitzende Korinna Schumann. Dem FPÖ-Chef gratulierten die ÖGB-Frauen am Mittwoch zur Geburt seines Sohnes.

Wirtschaft | 19.11.2018 11:37

ÖGB NÖ und AK Niederösterreich zeichneten Betriebsräte, Personalvertreter und Jugendvertrauensräte aus.

In Ausland | 19.10.2018 16:00

Der ÖGB übt in seiner Begutachtungs-Stellungnahme wie erwartet massive Kritik an der geplanten Reform der Sozialversicherungen. Präsident Wolfgang Katzian meinte am Freitag bei der Präsentation, dass die Regierungspläne nicht vor dem Verfassungsgerichtshof halten werden und forderte neue Verhandlungen. Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) sagte indes zu, alle Sichtweisen zu beurteilen.

In Ausland | 18.10.2018 13:29

Gegen die geplante Reform der Sozialversicherungen regt sich immer mehr Kritik. Der Rechnungshof hält die Darstellung der Kosten für ungenügend.

In Ausland | 18.10.2018 11:53

Heftige Kritik an der von der Regierung geplanten Reform der Sozialversicherungen kommt auch vom Rechnungshof. Insbesondere die Darstellung der Kosten ist nach Ansicht der Prüfer ungenügend. "Es fehlen transparente und nachvollziehbare Berechnungsgrundlagen", heißt es in der Begutachtungsstellungnahme.

Politik | 01.09.2018 18:55

Am Samstag ist das neue Arbeitszeitgesetz in Kraft getreten, das unter anderem die Erhöhung der maximalen Höchstarbeitszeit vorsieht. Die Gewerkschaften bündeln nun im Kampf dagegen ihre Kräfte. Erstmals wollen sie im Herbst bei einer Konferenz gemeinsame Ziele und Aktionen bei den Kollektivvertrags-Verhandlungen beschließen. Auch Streiks aller Gewerkschaften sind dann nicht ausgeschlossen.

10 Fotos, Maria Prchal
St. Pölten | 15.07.2018 15:21

Rund 3.000 Besucher feierten am Ratzersdorfer See. Flowrag und Möwe spielten auf.

Tulln | 05.07.2018 05:39

SPÖ-Bezirksspitze zeigt sich nach ÖGB-Demo weiter kritisch. ÖVP- und FPÖ-Vertreter verteidigen Regierungsplan.

In Ausland | 03.07.2018 12:29

Das innenpolitisch heiße Thema der Arbeitszeitflexibilisierung kocht weiter. Am Donnerstag steht der Beschluss für leichtere 12-Stunden-Tage durch ÖVP und FPÖ im Nationalrat an. Die SPÖ wird eine Volksabstimmung zum Thema beantragen, die Regierungsmehrheit dürfte diese aber verhindern. Dann will die SPÖ mit zivilgesellschaftlichen Gruppen und der Gewerkschaft ein Volksbegehren organisieren.