Schlagworte für Österreich-weit

Schlagwort Österreich-weit

In Ausland | 24.05.2019 21:04

Im Zuge der zweiten weltweiten "FridaysForFuture"-Proteste für mehr Klimaschutz am Freitag sind auch in Österreich vor allem Schüler auf die Straße gegangen. Am Wiener Heldenplatz versammelten sich den Veranstaltern zufolge bis zu 8.000 Demonstranten. Österreichweit sollen es 25.000 gewesen sein. Zum nächsten Klimastreik kommenden Freitag wird in Wien Klimaaktivistin Greta Thunberg erwartet.

Chronik Gericht | 23.05.2019 11:01

Zum zweiten Mal werden am Freitag weltweit bei Großdemonstrationen Schüler und Studenten auf die Straße gehen, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Auch in Österreich gibt es Proteste: Die größte Kundgebung findet dabei am Wiener Heldenplatz statt. "Wir müssen dringend handeln, um eine globale Klimakatastrophe zu verhindern", hieß es seitens der "FridaysForFuture"-Organisation.

In Ausland | 22.03.2019 13:37

Nach den großen Klimaprotesten der "FridaysForFuture"-Bewegung in ganz Österreich vergangene Woche haben einander heute, Freitag, Aktivisten am Wiener Heldenplatz in einem "streikenden Klassenzimmer" getroffen.

In Ausland | 16.03.2019 09:27

Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird am Montag um 13.00 Uhr Teilnehmer der Aktion "FridaysForFuture", die sich für mehr Klimaschutz einsetzt, in der Hofburg empfangen.

In Ausland | 15.03.2019 06:40

Mit einer Demonstration in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington hat am Freitag ein weltweiter Protesttag von Jugendlichen für mehr Klimaschutz begonnen. Mit Plakaten mit Aufschriften wie "Die Zeit schmilzt weg" oder "Handelt jetzt oder schwimmt" zogen Hunderte Schüler und Studenten durch Wellington.

In Ausland | 18.01.2019 13:10

In Niederösterreich ist die Lawinengefahr am Freitag in den Ybbstaler Alpen und der Rax-Schneeberggruppe über 1.500 Metern weiterhin als "erheblich" (Stufe 3 von 5) beurteilt worden. In den übrigen Bergregionen galt Stufe 2. In Kärnten stürzte am Donnerstag ein tschechischer Urlauber beim Abstieg von einer Skihütte 30 Meter ab. Zudem sorgte in Kärnten der Schneefall für Probleme auf den Straßen.

Chronik Gericht | 18.01.2019 08:58

In Niederösterreich ist die Lawinengefahr am Freitag in den Ybbstaler Alpen und der Rax-Schneeberggruppe über 1.500 Metern weiterhin als "erheblich" (Stufe 3 von 5) beurteilt worden.

In Ausland | 16.01.2019 16:57

Der seit Samstag im freien Skiraum von Lech am Arlberg vermisste Skifahrer ist am Mittwoch tot aus dem durchsuchten Lawinenkegel geborgen worden.

In Ausland | 16.01.2019 06:27

Am Montag (21.1.) wird man in Österreich - bei gutem Wetter - eine totale Mondfinsternis beobachten können. Das Himmelsschauspiel ist aber nur für Frühaufsteher: Um 4.34 Uhr beginnt der Mond in den Kernschatten der Erde einzutreten, um 5.41 Uhr startet die totale Verfinsterung. Es ist in Österreich für fast zehn Jahre die letzte Chance, eine totale Verfinsterung des Mondes zur Gänze zu sehen.

In Ausland | 15.01.2019 13:24

Die Neuschneemengen der vergangenen 15 Tage kommen nur alle zehn bis 100 Jahre vor, vereinzelt gab es sogar neue Rekorde berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik am Dienstag.

Erlauftal | 14.01.2019 09:58

Weil die Hochkar Alpenstraße Montagfrüh erneut auch für Einsatzkräfte gesperrt werden musste, sind am Hochkar (Bezirk Scheibbs) rund 180 Personen eingeschlossen gewesen. Im Gebiet der Fahrbahn seien "einige Lawinen abgegegangen", teilte Bürgermeister Friedrich Fahrnberger (ÖVP) mit.