Schlagworte für Abfahrt

Schlagwort Abfahrt

NÖ Sportmix | 01.03.2014 13:58

Die zweite Weltcup-Abfahrt der alpinen Ski-Herren in Kvitfjell ist am Samstag eine Beute des Kanadiers Erik Guay geworden.

Archiv | 14.02.2014 09:10

Kjetil Jansrud liegt in der olympischen Super-Kombination nach der Abfahrt in Front. Der Norweger markierte Bestzeit, dahinter folgten der Tscheche Ondrej Bank (+0,14 Sek.) und Abfahrts-Sieger Matthias Mayer (0,37).

Archiv | 11.02.2014 05:52

Das für den heutigen Dienstag angesetzte insgesamt fünfte Training der Damen für die Olympiaabfahrt am Mittwoch in Krasnaja Poljana ist wegen warmer Temperaturen und weicher Schneebedingungen im unteren Teil abgesagt worden.

Archiv | 08.02.2014 10:00

Bode Miller ist Samstag im dritten und letzten Olympia-Abfahrts-Training der Schnellste gewesen. Der US-Amerikaner fuhr mit einer lockeren Fahrt zu klarer Bestzeit, mit 0,66 Sekunden Rückstand landete der Norweger Aksel Lund Svindal auf Rang zwei. Das Training war jedoch für die meisten Athleten nicht mehr als eine flottere Besichtigungsfahrt, Matthias Mayer schwang z.B. nach 80 Fahrsekunden ab.

Archiv | 08.02.2014 09:27

Cornelia Hütter ist im dritten Abfahrts-Training der Damen bei den Olympischen Spielen in Kransnaja Poljana als Neunte die beste Österreicherin gewesen. Nur 35 der 53 gemeldeten Läuferinnen waren am Start, für Sonntag ist ein weiteres Training angesetzt. Schnellste war am Samstag die Schweizerin Dominique Gisin vor Landsfrau Lara Gut und der Schwedin Kajsa Kling.

Archiv | 07.02.2014 08:28

Max Franz und Matthias Mayer haben ihre Startplätze in der Olympia-Abfahrt der Herren fix gehabt, Klaus Kröll und Georg Streitberger schafften am Freitag im zweiten Training in Rosa Chutor die ÖSV-interne Qualifikation.

Archiv | 06.02.2014 13:19

Für Anna Fenninger hat das Olympia-Abenteuer in Russland am Donnerstag perfekt begonnen. Die Salzburgerin legte im ersten Abfahrtstraining die Topzeit hin.

Archiv | 04.02.2014 15:50

Das Prozedere für die teaminterne Olympia-Qualifikation der ÖSV-Abfahrer wird erst am Mittwoch bekannt gegeben. Der Grund dafür ist, dass Matthias Mayer und Otmar Striedinger erst am späten Dienstagabend in Krasnaja Poljana eintreffen.

NÖ Sportmix | 01.02.2014 15:34

Die Weltcup-Abfahrt der Herren am Samstag in St. Moritz ist nach über zweistündiger Verschiebung wetterbedingt abgesagt worden. Die Neuschneemengen hatten die Veranstalter in den Griff bekommen, am Renntag machte aber vor allem Nebel eine Austragung der Olympia-Generalprobe unmöglich.