Schlagworte für Abfahrt

Schlagwort Abfahrt

In Ausland | 19.01.2017 13:25

Nur zwei Hundertstelsekunden hinter dem Norweger Aleksander Aamodt Kilde und fünf Hundertstel vor dessen Landsmann Kjetil Jansrud hat der Salzburger Hannes Reichelt am Donnerstag im zweiten Training für die Weltcup-Abfahrt auf der Streif in Kitzbühel den zweiten Platz belegt.

In Ausland | 18.01.2017 13:12

Der US-Amerikaner Steven Nyman hat im ersten Training der alpinen Ski-Herren für die Weltcup-Abfahrt am Samstag auf der Streif in Kitzbühel in 1:57,25 Minuten Bestzeit aufgestellt.

In Ausland | 13.01.2017 09:54

Die Abfahrer brauchen dringend Rennen, alles hofft auf die Durchführung des Ski-Klassikers am Samstag auf dem Lauberhorn (12.30 Uhr). An einen Ausfall will bei erst zwei absolvierten Weltcup-Bewerben niemand denken.

In Ausland | 11.01.2017 13:45

Nach Gröden hat Matthias Mayer in Wengen für eine weitere Abfahrtstrainingsbestzeit gesorgt. Der Kärntner Skirennläufer verwies am Mittwoch beim Zeitlauf vom Originalstart bis zur Wasserstation den Schweizer Carlo Janka um 0,24 Sekunden und seinen Landsmann Max Franz um 0,41 auf die weiteren Plätze.

NÖ Sportmix | 10.01.2017 12:48

Der Südtiroler Peter Fill hat in 1:45,55 Minuten die Bestzeit im ersten Training für die Lauberhorn-Abfahrt in Wengen aufgestellt.

In Ausland | 03.12.2016 15:23

Einen Tag nach dem Super-G hat Kjetil Jansrud in Val d'Isere auch die erste Weltcup-Abfahrt der WM-Saison gewonnen. Der Norweger siegte 0,26 Sek. vor Peter Fill sowie Landsmann Aksel Lund Svindal, womit in Frankreich erneut zwei Norweger und ein Italiener auf dem Podest standen. Für Österreich gab es nach dem Flop im Super-G in der Abfahrt ein Debakel mit Matthias Mayer als Bestem auf Platz 17.

In Ausland | 03.12.2016 21:46

Ilka Stuhec hat auch die zweite Weltcup-Abfahrt der Damen in Lake Louise für sich entschieden. Die Slowenin setzte sich nach ihrem Premierenerfolg am Freitag auch am Samstag durch, sie siegte 11/100 Sekunden vor der Schweizerin Lara Gut und 0,43 vor der Ungarin Edit Miklos. Als beste Österreicherin wurde Mirjam Puchner Sechste (0,95), dahinter klaffte eine große Lücke zur nächsten ÖSV-Dame.

In Ausland | 16.03.2016 13:00

Die 23-jährige Salzburgerin Mirjam Puchner hat am Mittwoch sensationell die Abfahrt beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in St. Moritz gewonnen.