Schlagworte für Abholzung

Schlagwort Abholzung

Hollabrunn | 17.02.2019 04:38

Schon vor 20 Jahren erregten die Fichten bei Hardegg die Gemüter. Jetzt sollen sich endlich heimische Bäume durchsetzen.

Leserbriefe | 26.07.2018 13:56

Nachdem sich in Mistelbach die Schrickerstraße bei der Einfahrt nach Lanzendorf immer öfters in eine reißende Schlammlawine verwandelt, was natürlich große Gefahren für Leib und Leben und Eigentum bedeutet und Unsummen kostet, bin ich gespannt, was die Mistelbacher Stadtverantwortlichen dagegen zu tun gedenken.

Wr. Neustadt | 10.05.2018 04:13

Die Bäume wurden vor 40 Jahren gepflanzt, seit zwei Jahren gibt es Uneinigkeit, was mit ihnen passieren soll. Nun hat der Landesgerichtshof eine Entscheidung getroffen.

Gänserndorf | 13.05.2014 08:45

SP-Ortsvorsitzender Markus Amon beschuldigt VP-Bürgermeister Franz Pirkner, rund 1.000 Quadratmeter Wald illegal abgeholzt zu haben. Dieser setzt sich zur Wehr.

Gmünd | 06.05.2014 08:50

Reaktionen auf NÖN-Bericht über Abholzung. Waldbesitzerin: „Keiner sagt, wo der Naturschutz beginnt und wo er endet.“ Und: Offenbar Fragen über Grundgrenzen.

Mödling | 05.03.2014 23:59

BEZIRK MÖDLING / Statt des dichten Baumbestandes gibt es derzeit freien Blick auf die Schutzhäuser. Grund: Gefahr im Verzug.

Neulengbach | 25.02.2014 23:59

Opposition auf der Palme / Dass dort, wo die Anlage für betreubares Wohnen entsteht, abgeholzt wurde, sorgt für massive Kritik.