Schlagworte für Agrar

Schlagwort Agrar

Chronik Gericht | 12.04.2012 15:08

Die EU-Kommission hat den slowenischen Antrag auf Anerkennung des Namens "Krainer Wurst" als geschützte Herkunftsbezeichnung bestätigt. Angesprochen auf österreichische Bedenken hieß es am Donnerstag in der Brüsseler Behörde, dass sämtliche anderen EU-Länder sechs Monate Zeit hätten, den slowenischen Vorschlag zu beeinspruchen. Dafür müssten aber gute Gründe vorliegen.

Chronik Gericht | 27.03.2012 13:36

Die heimischen Eierproduzenten geben für das Osterfest Entwarnung: Trotz Engpässen am europäischen Eiermarkt aufgrund des Käfighaltungsverbots sei die Versorgung in Österreich gesichert.

Wirtschaft | 23.03.2012 09:28

Knapp zwei Drittel (64 Prozent) der österreichischen Landwirte gehen davon aus, dass sich ihre Situation in den kommenden Jahren verschlechtern wird. Nur sieben Prozent erwarten eine Besserung, 27 Prozent glauben, dass die Lage gleich bleiben wird.

Politik | 19.03.2012 14:52

Die Europäische Union will künftig Haifische besser schützen. Die EU-Landwirtschaftsminister haben am Montag bei ihrem Treffen in Brüssel beschlossen, die noch immer gängige Praxis zu beenden, Fischen die Flossen abzutrennen und sie dann noch lebend wieder ins Meer zu werfen.

Wirtschaft | 15.03.2012 16:09

Seit mehreren Tagen unternehmen viele Tschechen Einkaufsreisen für Eier in die Nachbarstaaten, vor allem nach Deutschland, aber auch nach Österreich. Der Eierpreis hat sich in Tschechien seit Anfang des Jahres überraschend verdoppelt und liegt nun fast doppelt so hoch wie in den Nachbarstaaten.

Wirtschaft | 13.03.2012 15:53

Die Essgewohnheiten der Österreicher haben sich verändert. "Die Menschen essen generell weniger als früher und öfter außer Haus", sagte die Leiterin der AMA-Marktforschung, Micaela Schantl, am Dienstag. Fleisch beispielsweise werde bereits öfter außer Haus als zu Hause gegessen.

Wirtschaft | 01.03.2012 11:49

Nach einer katastrophalen Weinernte 2010 konnten die heimischen Winzer im vergangenen Jahr wieder an alte Höhenflüge anknüpfen. Die Weinernte stieg 2011 auf einer nahezu unveränderten Fläche von 43.800 ha um 62 Prozent auf 2,814.800 Hektoliter (hl), geht aus Zahlen der Statistik Austria hervor.

Politik | 28.02.2012 16:44

Sprudeln trotz Krise - für die Champagnerproduzenten war 2011 ein Erfolgsjahr. Wie das Champagne-Informationsbüro in Stuttgart am Dienstag mitteilte, verzeichneten die Winzer und Champagner-Häuser mit fast 323 Millionen Flaschen ihren bisher zweitbesten Absatz. Nur im Jahre 2008 wurden demnach noch mehr Flaschen des edlen Schaumweins verkauft - damals waren es weltweit fast 339 Millionen.

Wirtschaft | 13.02.2012 14:45

Für den Landwirtschaftskammer-Präsidenten Gerhard Wlodkowski und den niederösterreichische Agrarlandesrat Stephan Pernkopf sind die Maßnahmen des Sparpakets für die Bauern "schmerzhaft, aber verkraftbar".

Wirtschaft | 13.02.2012 14:17

Die EU-Kommission will angesichts immer knapper werdender Energie- und Lebensmittel-Ressourcen den Ausbau von Bioraffinerien fördern. EU-Forschungskommissarin Maire Geoghegan-Quinn sagte am Montag in Brüssel, die Umwandlung von Biomasse in Brennstoffe, Chemikalien und Energie habe eine große Zukunft.

Politik | 29.01.2012 14:09

Geht es nach der FPÖ, soll das Budget vorwiegend ausgabenseitig saniert werden. So bekräftigte Parteichef Strache am Sonntag in der ORF-"Pressestunde" die Forderung, sämtliche Subventionen des Staates, konkret die Agrarförderung, zu durchleuchten.

Politik | 24.01.2012 14:28

Während die ÖVP beim Sparpaket die Förderungen in verschiedensten Bereichen kürzen möchte, will Landwirtschaftsminister Berlakovich an den Agrarsubventionen im vollen Umfang festhalten.

Politik | 20.01.2012 18:41

Die Reform der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik für den Zeitraum 2014 bis 2020 soll im März oder April 2013 beschlossen werden, sagte Roger Waite, Sprecher von EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos, in Berlin.