Schlagworte für Alkohol

Schlagwort Alkohol

In Ausland | 07.09.2019 10:17

Eine mit 1,8 Promille alkoholisierte Pkw-Lenkerin ist am Freitag in Fieberbrunn (Bez. Kitzbühel) mit ihrem Auto und ihren beiden Kindern im Alter von sechs und neun Jahren auf dem Rücksitz gegen eine Betonmauer gekracht. Die 44-Jährige und die zwei Kinder wurden dabei verletzt, laut Polizei aber nur leicht. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt.

In Ausland | 25.08.2019 10:19

Bei zwei Alko-Unfällen sind am Samstagabend im steirischen Bezirk Leibnitz insgesamt neun Pkw-Insassen teils schwer verletzt worden. In Kitzeck im Sausal krachte ein 20-Jähriger in den Gegenverkehr: Sieben Burschen und Mädchen mussten ins Spital. In Heimschuh kam ein 23-jähriger Lenker von der Straße ab und kollidierte mit einem Strommast und einem Baum. Er und sein Beifahrer wurden verletzt.

In Ausland | 16.08.2019 14:16

Ein alkoholisierter Lenker ohne Führerschein hat sich Donnerstagfrüh eine Verfolgungsjagd mit einem Motorradpolizisten in Wien geliefert. Dabei raste der 21-Jährige teilweise mit Geschwindigkeiten von mehr als 160 km/h über die Südost-Tangente (A23), bevor er schließlich anhielt, da er den Beamten der Landesverkehrsabteilung nicht abschütteln konnte.

Mödling | 16.08.2019 10:08

Ein alkoholisierter 77-Jähriger ist am Donnerstagabend mit seinem Auto gegen einen in Biedermannsford (Bezirk Mödling)am Rand der B11 abgestellten Lastwagen geprallt.

Gänserndorf | 15.08.2019 12:25

Ein Lenker mit 2,48 Promille hat am Mittwochabend in Deutsch-Wagram (Bezirk Gänserndorf) nach einer Kollision mit einem Pkw flüchten wollen. Ein Zeuge (20) lief dem 63-Jährigen nach...

Chronik Gericht | 09.08.2019 09:08

Ein Alkolenker hat es am Donnerstag im Pongau besonders eilig gehabt, weil er ein Golfturnier nicht verpassen wollte. Der 41-jährige Niederösterreicher raste einem Notarztwagen hinterher, der gerade im Einsatz war.

In Ausland | 03.08.2019 11:10

Weil er einer Katze ausweichen musste, ist ein 15-jähriger Mopedlenker Samstagfrüh in Abtenau im Tennengau in ein rund zwei Meter tieferliegendes Bachbett gestürzt. Der Jugendliche konnte selbstständig wieder auf die Fahrbahn zurückklettern und wurde von einem vorbeifahrenden Autolenker gefunden. Der 15-Jährige wurde leicht verletzt mit der Rettung ins Spital gebracht, berichtete die Polizei.