Schlagworte für Asyl

Schlagwort Asyl

In Ausland | 08.10.2019 17:16

Nachdem Deutschland die Kontrollen an Grenzen zu Österreich per 11. November für halbes Jahr verlängert, zieht Österreich nun nach. Das kündigte Innenminister Wolfgang Peschorn am Dienstag am Rande des EU-Innenministerrates an. "Wir werden den Umständen Rechnung tragen und unsere Grenzkontrollen, die wir jetzt schon an den Grenzen zu Ungarn und Slowenien durchführen, auch fortführen", so Peschorn.

In Ausland | 21.09.2019 11:41

Kurz vor einem EU-Treffen zur Verteilung von Bootsflüchtlingen auf Malta hat der Inselstaat mehr als 200 Migranten aus Seenot gerettet. Insgesamt seien in der Nacht auf Samstag 262 Menschen von verschiedenen Booten aufgenommen worden, teilte das Militär mit. Darunter waren auch die 35 Menschen an Bord des Rettungsschiffs "Ocean Viking" aufgenommen.

Gmünd | 13.09.2019 11:25

Jener 23-jährige Afghane, der Anfang Februar vor einer Diskothek in Heidenreichstein (Bezirk Gmünd) einen Security-Mitarbeiter aus Schwarzenau (Bezirk Zwettl) attackiert und mit einer Flasche im Gesicht verletzt haben soll, wird nach der Haftentlassung abgeschoben.

In Ausland | 04.09.2019 11:45

Die Netto-Zuwanderung nach Österreich ist im Vorjahr gesunken, Flüchtlinge fassen am Arbeitsmarkt langsam Fuß und Zuwanderinnen beginnen sich allmählich in den Regelstrukturen zu integrieren.

In Ausland | 23.08.2019 14:20

Malta hat die Landung der 356 Migranten an Bord des Rettungsschiffes "Ocean Viking" genehmigt. Keiner der Migranten solle auf Malta bleiben, sondern auf sechs EU-Mitgliedsstaaten umverteilt werden, teilte die maltesischen Behörden am Freitag mit. Die Migranten sollten von Frankreich, Deutschland, Irland, Luxemburg, Portugal und Rumänien aufgenommen werden.

In Ausland | 23.08.2019 08:00

Einen Rücklauf bei der illegalen Migration nach Österreich verzeichnet der am Freitag vom Bundeskriminalamt (BK) veröffentlichte Schlepperbericht 2018. Im vergangenen Jahr wurden 21.236 illegal eingereiste Menschen aufgriffen, das entspricht einem Rückgang von 23,5 Prozent gegenüber 2017. Die Bekämpfung illegaler Migration bleibe aber eine Herausforderung, betonten die Experten vom BK.

In Ausland | 19.08.2019 17:47

Vier Menschen sind seit 2009 in österreichischer Schubhaft gestorben. Das geht aus einer parlamentarischen Anfragebeantwortung des Innenministeriums an die NEOS hervor. Drei dieser Fälle waren bekannt. Der vierte Todesfall trug sich im Jahr 2013 im Polizeianhaltezentrum Hernalser Gürtel zu und dürfte laut APA-Informationen natürlicher Ursache gewesen sein. Näheres war vorerst nicht zu erfahren.

Schwechat | 13.08.2019 11:06

Künstler wie Cornelius Obonya und Stefanie Sargnagel, Wissenschafter und NGOs wie SOS Mitmensch haben sich für die Schließung der Rückkehrzentren in der Tiroler Gemeinde Fieberbrunn und in Schwechat bei Wien ausgesprochen.

In Ausland | 07.08.2019 14:39

Derzeit sind laut UNO weltweit fast 70 Millionen Menschen auf der Flucht. Diese höchste Zahl an Betroffenen seit dem Zweiten Weltkrieg hat hohe Auswirkungen auf die psychische Gesundheit.