Schlagworte für Bauten

Schlagwort Bauten

Wirtschaft | 12.09.2012 14:15

Ab Dezember rücken St. Pölten und Wien näher zusammen - zumindest für Bahnreisende. Die Fahrzeit zwischen Wien und St. Pölten wird durch die Inbetriebnahme der neuen Strecke mit den Herzstücken Lainzer- und Wienerwald-Tunnel deutlich verkürzt.

Chronik Gericht | 19.07.2012 15:15

Jahrzehntelang hat das Gerücht kursiert, dass vom Bildhauer Wilhelm Frass 1935 im Denkmal des "toten Soldaten" in der Krypta am Wiener Burgtor ein nationalsozialistisches Huldigungsschreiben versteckt wurde.

Politik | 27.06.2012 14:57

In der Causa um Ex-Finanzminister Grasser nimmt die Finanz ihren ehemaligen Chef genau unter die Lupe. Im Kern geht es dabei um die Frage, ob die Gelder aus Grassers Stiftungskonstrukt der Person Grasser zugerechnet werden können, berichtet das Magazin "News" in seiner aktuellen Ausgabe. Konkret geht es um die Villa in Maria Wörth in Kärnten, in der Grasser offiziell nur Mieter ist.

Wirtschaft | 29.04.2012 12:59

Verkehrsministerin Bures hat am Sonntag in der ORF-"Pressestunde" den Semmering-Basistunnel verteidigt. Sie wies Kritik zurück, wonach die Milliardeninvestitionen für den Tunnel vergleichsweise leichtfertig beschlossen worden seien, während etwa in die Modernisierung der Bahnhöfe zu wenig investiert werde.

Wirtschaft | 10.04.2012 11:31

Das UVP-Verfahren zur geplanten dritten Piste auf dem Flughafen Wien ist weiter im Laufen, wie es am Dienstag auf Anfrage im Büro des zuständigen niederösterreichischen Landesrates Stephan Pernkopf hieß. "Es gibt noch keine Entscheidung", wurde hinzugefügt.

Krems | 09.02.2012 10:53

"Kleine Stadt mit großem Herz" steht auf der Homepage von Gföhl. Ob sich der Slogan auch auf Toleranz bezieht, wird der kommende Sonntag erweisen: Dann sind die Bürger der Waldviertler Gemeinde nämlich aufgerufen, über einen buddhistischen Stupa-Bau zu entscheiden.

Wirtschaft | 31.01.2012 08:13

Umweltminister Berlakovich hat den mit Spannung erwarteten Kriterien-Katalog für einen umweltschonenden Ausbau der heimischen Stromerzeugung mit Wasserkraft fertig.

Wirtschaft | 23.12.2011 15:01

"Alliance for Nature" (AFN) hat am Freitag erwartungsgemäß angekündigt, gegen den Semmering-Basistunnel neu (SBT) in die Berufung zu gehen. Das Projekt hatte vor wenigen Tagen grünes Licht bekommen.

Wirtschaft | 07.09.2011 11:15

Im Multiversum in Schwechat ist am Mittwoch wie geplant die mündliche öffentliche Verhandlung gemäß Paragraf 16 UVP-G 2000 (Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000) zum geplanten Bau einer dritten Piste auf dem Flughafen Wien zu Ende gegangen. Ein Bescheid der NÖ Landesregierung - Genehmigung oder Abweisung des Projektes - wird Ende 2011/Anfang 2012 erwartet.

Wirtschaft | 29.08.2011 11:15

Im Multiversum in Schwechat hat am Montag die mündliche Verhandlung zum geplanten Bau einer dritten Piste auf dem Flughafen Wien begonnen. Etwa 250 Personen trugen sich in der Früh in die Teilnehmerlisten ein. Noch vor Beginn der Verhandlung machten in Schwechat rund 100 Gegner des Projekts bei einer Kundgebung auf sich aufmerksam. "3. Piste in die Kiste" war u.a. auf Transparenten zu lesen.

Wirtschaft | 04.08.2011 18:29

Seit Jahren sind die Bahntunnel durch den Semmering, die Koralm und den Brenner umstritten, nun berichtet "Die Presse", dass die drei Tunnel samt dem Wiener Zentralbahnhof den Steuerzahler mindestens 54 Milliarden Euro kosten könnten.

Wirtschaft | 11.07.2011 14:28

Wiens bedeutendste Touristenattraktion, das Schloss Schönbrunn, ist nach Rückgängen während der Krise wieder auf Rekordkurs. Mit 2,6 Mio. Eintritten 2010 liegt man wieder auf dem Niveau des bisher besten Jahres 2007. Im Vergleich zum Jahr 2009 bedeutet das ein Plus von 5 Prozent.

NÖ Sportmix | 09.05.2011 12:03

Formel-1-Boss Bernie Ecclstone hält eine Rückkehr der Königsklasse auf den neuen Red-Bull-Ring in der Steiermark nicht für ausgeschlossen. Bis 2003 war der Grand Prix von Österreich insgesamt 26 Mal in Spielberg bzw. Zeltweg ausgefahren worden. "Wir haben Österreich immer geliebt", betonte Ecclestone im Rahmen des Grand Prix der Türkei gegenüber der APA.