Schlagworte für Betrug

Schlagwort Betrug

Gmünd | 16.03.2020 21:11

Derzeit erhalten ältere Personen Anrufe von falschen Polizisten, die Geld wollen. Bei der Polizei meldeten sich am Nachmittag des 16. März innerhalb von nur zwei Stunden drei ältere Damen (zwei aus Gmünd, eine aus Schrems), die möglicher Weise von Betrügern angerufen worden sind.

In Ausland | 16.03.2020 12:34

Die britische Anti-Doping-Agentur (UKAD) wird sich mit den neuen Vorwürfen gegen Schwergewichts-Box-Weltmeister Tyson Fury befassen. "Wir setzen uns immer mit potenziellen Beweisen in Bezug auf Dopingvergehen auseinander und werden eine Untersuchung beginnen, wenn das notwendig ist", teilte UKAD am Montag mit. Die Organisation rief zudem dazu auf, sich mit Informationen an sie zu wenden.

In Ausland | 15.03.2020 12:38

Betrüger nützen häufig Notlagen anderer und Krisensituationen aus, um sich zu bereichern. Auch die Verbreitung des Coronavirus könnten Kriminelle für ihre Handlungen instrumentalisieren, warnte das Cybercrime Competence Center (C4) im Bundeskriminalamt am Wochenende. Die Experten riefen zu besonderer Vorsicht beim Surfen auf Webseiten und Öffnen von E-Mails oder Popup-Fenstern auf.

Mödling | 17.02.2020 12:04

Vor wenigen Tagen erstattete ein Geschädigter in der Polizeiinspektion Mödling Anzeige: Unter Verwendung seines Kontos hätten vorerst Unbekannte im Online-Shop der Firma Hartlauer zehn Smartphones im Wert von 13.190 Euro geordert. Die Bestellung konnte zum Glück rechtzeitig gestoppt werden.

Mödling | 10.02.2020 15:19

Die Anzahl der Anzeigen häufte sich: Ein unbekannter Täter sprach vor Einkaufsmärkten überwiegend Senioren an und ersuchte in aufdringlicher Art und Weise, Geld zu wechseln. In der Folge klaute der Mann dann den Opfern Geld aus der Brieftasche.

In Ausland | 04.02.2020 18:51

Mit einer dreisten Masche haben sich Betrüger mehr als 50 Millionen Euro erschlichen: Sie gaben sich als Jean-Yves Le Drian aus - früher Frankreichs Verteidigungsminister, heute Außenminister - und drängten ausländische Staats- und Unternehmenschefs zu hohen Geldzahlungen - teils mit Erfolg. Der Prozess gegen die "falschen Minister" begann am Dienstag in Paris.

In Ausland | 31.01.2020 10:49

Ein Pärchen hat bei einem Juwelier in der Wiener Innenstadt mehrere hochpreisige Uhren im Gesamtwert einer sechsstelligen Euro-Summe ergaunert. Dabei trickste das Duo bei der Überweisung von Bitcoin. Die Tat wurde bereits im Sommer verübt, am Freitag veröffentlichte die Exekutive ein Foto der Verdächtigen aus einer Überwachungskamera.

In Ausland | 28.01.2020 11:10

Basketball-Erstligist UBSC Graz hat sich am Dienstag von fünf des Wettbetrugs verdächtigten Spielern getrennt. Die Profis, es handelt sich um zwei US-Amerikaner und drei Männer aus Ex-Jugoslawien, waren am Montag wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr festgenommen worden. Die Clubführung hatte aufgrund eines erkannten "Bedrohungspotenzials" selbst Anzeige erstattet.

In Ausland | 27.01.2020 20:53

Fünf Profi-Basketballer des UBSC Graz sind am Montag wegen des Verdachts des Wettbetrugs festgenommen worden. Die Spieler sollen ihre eigenen Partien geschoben haben, sagte Hansjörg Bacher, Sprecher der Staatsanwaltschaft Graz, zur APA. Bei den Verdächtigen handelt es sich nicht um Österreicher, sondern um zwei US-Amerikaner und drei Männer aus Ex-Jugoslawien.