Schlagworte für Bewerb

Schlagwort Bewerb

Amstetten | 27.08.2019 08:09

Feuerwehrleute aus dem Bezirk holten sich bei den Landesleistungsbewerben in Ottenschlag Spitzenplätze. Die Konkurrenz war bei 1.500 Zillenbesatzungen groß.

Mistelbach | 23.07.2019 16:08

Dieser Tage fand beim Schützenverein Mistelbach die Landesmeisterschaft ABB (Austria Büchsen Bewerb) statt. Die Aufgabenstellung für die vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Niederösterreich war das Beschießen stillstehender Ziele in einer Entfernung von einhundert Metern und das Erreichen von insgesamt 100 Punkten.

Neunkirchen | 08.07.2019 11:02

Die Feuerwehrjugend Zöbern-Königsberg-Schlag wurde zur schnellsten Feuerwehrjugendgruppe in Niederösterreich gekürt. Besondere Leistungen erzielte auch Jana Waitz von der Feuerwehr Küb.

Lilienfeld | 08.07.2019 08:35

Die besten Gruppen aus dem Bezirk waren Wiesenfeld-Rotheau in Bronze (128. Platz) beziehungsweise die Gruppe Türnitz-Lehenrotte-Freiland in Silber (57).

Melk | 06.07.2019 08:13

Nach ihrer ersten Nacht am Zeltlager zeigte die FF-Jugend auch am zweiten Bewerbstag ihr Können. Angespornt von ihren Fans gaben die Bewerbsgruppen sowohl auf der Feuerwehrhindernisübung als auch beim 400-Meter-Staffellauf mit Hindernissen ihr Bestes.

Melk | 05.07.2019 08:10

Mit dem Antreten aller 5.700 Jungflorianis wurde das Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend in Mank offiziell eröffnet.

Melk | 04.07.2019 18:17

Mit der Eröffnung der Jugendbewerbe startete das 47. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend in Mank. Anlässlich des viertägigen Spektakels verwandelte sich die Gegend um den Fußballplatz der Stadt zum Zeltlager für die Jungflorianis. Kalte Getränke, Eis und Wasserschlachten – der Feuerwehrnachwuchs trotzte am ersten Wettkampftag der Hitze.

Neulengbach | 23.06.2019 19:12

Mit Grillhendl, Spanferkel und Feuerflecken wurden die Gäste beim Ollersbacher Feuerwehrfest verwöhnt. Beim 5. Ollersbacher Vergleichsbewerb ging die Bewerbsgruppe Gutenbrunn 1 holte sich den Sieg bei.

Wirtschaft | 04.06.2019 14:44

32 Lehrlinge in acht Teams mussten beim Lehrlingswettbewerb "Industrie 4.0" nicht nur technische, sondern auch soziale Kompetenzen unter Beweis stellen. Gearbeitet wurde nämlich in Teams, die sich teilweise aus verschiedenen Unternehmen zusammensetzten.