Schlagworte für Bildung

Schlagwort Bildung

Politik | 02.11.2011 14:57

Die Betreuungsquoten von kleinen Kindern sind in den vergangenen Jahren teils stark gestiegen. Wurden im Jahr 2000 noch 77,6 Prozent der Kinder im Alter zwischen drei und fünf Jahren in Kinderbetreuungseinrichtungen betreut, waren es 2010 schon 90,7 Prozent.

Politik | 27.10.2011 18:50

In den Verhandlungen zwischen Integrationsstaatssekretär Kurz mit Vertretern der zuständigen Landesregierungen über die sprachliche Frühförderung ist eine Einigung "absehbar". Das verlautete am Donnerstagabend aus dem Staatssekretariat nach der ersten Verhandlungsrunde mit Ländervertretern.

Politik | 27.10.2011 11:02

ÖVP- und Grünen-Nationalratsabgeordnete engagieren sich gemeinsam für die Abschaffung der Sonderschulen in Österreich. Kinder mit und ohne Beeinträchtigung sollten gemeinsam unterrichtet werden, forderten Franz-Joseph Huainigg (Behindertensprecher ÖVP) und Helene Jarmer (Grüne) am Donnerstag.

Politik | 27.10.2011 07:31

Die sprachliche Frühförderung wird ab dem kommenden Jahr wieder subventioniert - und zwar mit maximal zehn Millionen, die zu gleichen Teilen von Bund und Ländern aufgebracht werden sollen.

Politik | 25.10.2011 13:14

Eine "gesetzliche Reglung" zu den Studiengebühren ist der dezidierte Wunsch der neuen Rektorin der Akademie der bildenden Künste Wien, Eva Blimlinger. Wie sie im Rahmen ihrer Antrittspressekonferenz festhielt, sei es nicht zielführend, wenn "alle zwei Wochen etwas anderes verkündet wird".

Politik | 24.10.2011 22:34

Das österreichische Bildungssystem muss reformiert werden - und das rasch, sind sich Herbert Tumpel, Präsident der Arbeiterkammer (AK), und Veit Sorger, Präsident der Industriellenvereinigung (IV), einig. Bei einer Pressekonferenz am Montag warben sie für ihr "gemeinsames Anliegen", das von Ex-SP-Vizekanzler Hannes Androsch initiierte Bildungsvolksbegehren.

Politik | 24.10.2011 13:14

Sozialminister Hundstorfer will Migranten besser in den Arbeitsprozess integrieren. "Wir haben in Österreich viele ältere und wenig junge Menschen. Daher brauchen wir Zuwanderung", so der Minister am Montag.

Politik | 21.10.2011 13:51

Beim umfassenden "Times Higher Education Ranking" wurde ihnen bereits mehr Gewicht eingeräumt, nun wurden die Geisteswissenschaften als eigenes Fachbereichsranking veröffentlicht. Und die Universität Wien findet sich dabei als einzige österreichische Hochschule unter den Top 50.

Wirtschaft | 13.10.2011 13:54

Österreich hat sich im Innovationsindikator in den vergangenen beiden Jahren deutlich verbessert. Seit Beginn des Jahrtausends war Österreich regelmäßig auf Rang 14 gelegen, nun gab es einen Sprung auf Platz acht, heißt es im "Innovationsindikator 2011", der von der Deutsche Telekom Stiftung und dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) herausgegeben wurde.

Politik | 10.10.2011 17:24

Die Bildungskarenz wird nun Dauerrecht. Das derzeitige Modell wäre eigentlich mit Ende 2011 befristet gewesen, wird aber im Ministerrat am Dienstag als dauerhafte Regelung beschlossen.

Politik | 10.10.2011 14:14

Der Streit in der Regierung um die sprachliche Frühförderung ist vorerst gelöst: Finanzministerin Fekter hat für 2012 fünf Mio. Euro zugesichert, bestätigten ein Sprecher der Ministerin sowie Integrationsstaatssekretär Kurz einen Ö1-Bericht gegenüber der APA. Jeder Euro, der von den Ländern in sprachliche Frühförderung investiert wird, werde vom Bund bis zu dieser Summe verdoppelt, so Kurz.

Politik | 09.10.2011 14:36

Integrationsstaatssekretär Kurz (ÖVP) verhandelt mit seiner Parteikollegin Finanzministerin Fekter bezüglich des Budgets für die sprachliche Frühförderung in Kindergärten. Die Regierung hat die Mittel auslaufen lassen, weswegen ein Streit in der Koalition bezüglich der Zuständigkeit entbrannt war. Kurz akzeptiere eine solche Streichung nicht, hieß es am Sonntag aus dem Staatssekretariat zur APA.

Politik | 05.10.2011 11:39

Die Grünen haben am Mittwoch, nachdem am Dienstag die 15a-Vereinbarung zum Ausbau der Kinderbetreuung den Familienausschuss passiert hatte, ihre Forderung nach einem Bundesrahmengesetz bekräftigt.

Politik | 03.10.2011 10:17

Fast jeder siebente Student in Österreich kommt aus dem Ausland. Mit einem Anteil von 15,1 Prozent rangiert Österreich hinsichtlich der internationalen Studenten auf Platz drei (Daten: 2009) in der kürzlich präsentierten OECD-Studie "Bildung auf einen Blick".

Politik | 25.09.2011 14:13

Das Thema sprachliche Frühförderung für Kinder hat am Sonntag zu einem Zwist zwischen den Regierungsparteien ÖVP und SPÖ geführt. Anlass war eine Aussendung des ÖGB zum Europäischen Tag der Sprachen, in der die Streichung von Mitteln für diese Frühförderung durch Familienminister Mitterlehner beklagt wird.