Schlagworte für Brände

Schlagwort Brände

In Ausland | 16.06.2019 10:38

Die Löscharbeiten beim Waldbrand im Tiroler Karwendelgebirge bei Absam (Bezirk Innsbruck-Land) sind am Sonntag fortgeführt worden. Es habe in der Nacht in diesem Gebiet zwar rund 15 Liter pro Quadratmeter geregnet, dies sei aber immer noch etwas zu wenig gewesen, sagte der Absamer Feuerwehrkommandant Bernhard Fischler im Gespräch mit der APA. Vereinzelt seien noch Glutnester vorhanden.

In Ausland | 15.06.2019 18:33

Zwei Monate nach dem Großbrand von Notre-Dame hat erstmals wieder eine Messe in der Kathedrale stattgefunden. Der Pariser Erzbischof Michel Aupetit zelebrierte den Gottesdienst gemeinsam mit anderen Priestern und Gläubigen am Samstagabend. Aus Sicherheitsgründen wurden nur rund 30 Menschen in die Kirche gelassen. Die Messe fand in einer Kapelle am östlichen Ende der weltberühmten Kathedrale statt.

In Ausland | 15.06.2019 12:15

Nachdem der Waldbrand im Tiroler Karwendelgebirge bei Absam (Bezirk Innsbruck-Land) in der Nacht auf Samstag wieder entfacht worden war, stellte sich die Lage am Samstagvormittag laut dem Absamer Feuerwehrkommandanten Bernhard Fischler "relativ ruhig" dar.

In Ausland | 14.06.2019 09:24

Bei einem Brand in einem Hochhaus in der Laarbergstraße in Wien-Favoriten am Donnerstagabend ist eine 71-jährige Frau ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Spital gebracht, bestätigte eine Sprecherin der Berufsrettung. Die Wiener Berufsfeuerwehr war mit 90 Mann im Einsatz. Gegen 19:45 Uhr war der Brand unter Kontrolle.

In Ausland | 11.06.2019 17:16

In der ukrainischen Stadt Odessa sind bei einem Brand in einer psychiatrischen Klinik für Kriegsveteranen sechs Menschen ums Leben gekommen. Sechs Patienten, darunter ein Schwerstverletzter, mussten ins Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. In der Nervenklinik werden Veteranen behandelt, die im Zweiten Weltkrieg und in Afghanistan (1979-1989) gekämpft hatten.

Amstetten | 11.06.2019 08:54

Auf einem Balkon eines Mehrparteienhauses in Amstetten ist am späten Pfingstmontagnachmittag eine Spraydose aufgrund von Hitze und Sonneneinstrahlung explodiert. Zwei Feuerwehren rückten zur Wohnsiedlung aus und löschten den Brand. Verletzt wurde niemand, berichtete Philipp Gutlederer von der FF Amstetten.

In Ausland | 08.06.2019 10:38

Eine 79 Jahre alte Frau ist nach einem Zimmerbrand in Wien-Brigittenau in der Nacht auf Samstag im Krankenhaus gestorben. Die Frau dürfte laut den ersten Erkenntnissen der Polizei mit einer brennenden Zigarette eingeschlafen sein. Sie wurde zunächst noch reanimiert, starb aber später an ihren schweren Verletzungen. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären.

In Ausland | 07.06.2019 16:04

Nach einer Explosion in einem Schießstand in Desselbrunn (Bezirk Vöcklabruck), bei der 2018 ein Mann getötet und ein zweiter verletzt worden ist, ist am Freitag im Landesgericht Wels der Eigentümer der Anlage nicht rechtskräftig freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft hatte ihm die fahrlässige Herbeiführung einer Feuersbrunst mit Todesfolge sowie fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen.

In Ausland | 04.06.2019 15:43

Ein Gebäude im obersteirischen St. Martin am Grimming ist am Dienstag in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehren Mitterberg, St. Martin und Gröbming bekämpften den Brand, mussten dafür aber eine rund 200 Meter lange Zubringerleitung bergaufwärts zur Speisung der Löschfahrzeuge einrichten. Menschen dürften nicht verletzt worden sein, hieß es seitens des Bereichsfeuerwehrkommandos Liezen.

In Ausland | 03.06.2019 12:16

Eine Dachgeschoßwohnung in Wien-Josefstadt ist Montagfrüh ausgebrannt. Die Bewohnerin war rechtzeitig geflüchtet, sie blieb unverletzt. Als die Berufsfeuerwehr Wien bei dem Mehrparteienhaus in der Josefstädter Straße eintraf, schlugen schon Flammen aus den Fenstern der betroffenen Wohnung. In einem dreieinhalbstündigen Einsatz wurde verhindert, dass sich das Feuer weiter auf das Dach ausbreitete.