Schlagworte für Brand

Schlagwort Brand

Krems | 08.10.2014 16:43

Ein Brand in den Produktionshallen der Firma Renner hielt die FF-Einsatzkräfte in Langenlois auf Trab. Es bestand Explosionsgefahr!

Neunkirchen | 10.09.2014 21:17

Am späten Mittwochnachmittag wurden die Einsatzkräfte der FF Gloggnitz Stadt und der Autobahnpolizei zu einem Lkw-Brand auf die S6 Richtung Steiermark, kurz vor dem Eselsteintunnel alarmiert.

Korneuburg | 04.09.2014 08:07

Am Bahnhof Leobendorf ist Donnerstagfrüh ein Lkw von einem Zug erfasst worden und in Vollbrand geraten, berichtete NÖ Feuerwehrsprecher Franz Resperger. Der Unfall forderte drei Leichtverletzte.

Hollabrunn | 31.08.2014 10:31

250 Kubikmeter Hackgut, die auf einem Feld außerhalb der Ortschaft gelagert waren, erforderten am Samstag, gegen 3 Uhr Früh, den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Kleinhöflein.

Bruck | 30.08.2014 11:05

Ein Sattelzug mit acht Tonnen Textilien an Bord brannte völlig aus. Feuerwehren aus Bruck und Fischamend im Einsatz.

Baden | 20.08.2014 16:27

In einem Gestüt in Traiskirchen (Bezirk Baden) ist Mittwochnachmittag Feuer ausgebrochen, berichtete das Landesfeuerwehrkommando Niederösterreich.

Hollabrunn | 19.08.2014 09:35

In seinem Weingarten im Bezirk Hollabrunn hat am Montag ein 42-jähriger Landwirt schwere Verbrennungen erlitten. Er zog sich die Verletzungen nach Polizeiangaben bei Löscharbeiten zu, nachdem eine Arbeitsmaschine Feuer gefangen hatte.

Erlauftal | 18.08.2014 20:49

FF-Großeinsatz / Über acht Stunden lang bekämpften am vergangenen Montag acht Wehren den Brand einer Halle in Rogatsboden. Größte Herausforderung war die Versorgung mit Löschwasser.

Chronik Gericht | 18.08.2014 19:04

Auf der Südautobahn A2 in Fahrtrichtung Wien kam es am Beschleunigungstreifen bei der Auffahrt Wiener Neudorf am Montag zu einem Fahrzeugbrand.

Mödling | 18.08.2014 19:04

Auf der Südautobahn A2 in Fahrtrichtung Wien kam es am Beschleunigungstreifen bei der Auffahrt Wiener Neudorf am Montag zu einem Fahrzeugbrand.

Mistelbach | 16.08.2014 14:05

Am Freitag wurden fast 100 Feuerwehrkameraden aus dem Pulkautal und dem benachbarten Bezirk Mistelbach schon frühmorgens aus ihren Betten gerissen. Eine Passantin hatte aufgrund eines Wohnhausbrandes Alarm geschlagen.

Hollabrunn | 16.08.2014 14:05

Am Freitag wurden fast 100 Feuerwehrkameraden aus dem Pulkautal und dem benachbarten Bezirk Mistelbach schon frühmorgens aus ihren Betten gerissen. Eine Passantin hatte aufgrund eines Wohnhausbrandes Alarm geschlagen.