Schlagworte

Schlagwort Caritas

Korneuburg | 16.05.2018 05:00

Von 1. Juni bis 15. Juli sind die Spendensammler in der Stadt unterwegs. Keine leichte Aufgabe, weiß Christiana Rautner.

Hollabrunn | 09.05.2018 05:12

Menschen mit geringen Jobchancen sollen bei „magdas“ Fuß fassen. Doch wegen der geringeren Bezahlung gibt es intern auch Unmut. Caritas ist um Lösungen bemüht.

20 Fotos, Franz Enzmann
Hollabrunn | 08.05.2018 11:09

Bei der Eröffnung des Retzer Caritas-Schaugarten konnten Regionalleiter Thomas Krottendorfer und Bereitsleiterin Susanne Berecz einen neuen Motorik- beziehungsweise Barfußpfad präsentieren.

Erlauftal | 06.05.2018 04:00

Nachdem Gemeinde Randegg ab Herbst eine vierte Kindergartengruppe führen wird, war Caritas Sozialstation Kleines Erlauftal auf Herbergssuche – und wurde in Reinsberg fündig.

86 Fotos, Franz Enzmann
Hollabrunn | 24.04.2018 08:52

Für die Veranstaltung „Literatur und Kultur im Obenauf“ in der Caritas-Wohlfühloase in Unternalb freute sich Weinviertel-Leiter Thomas Krottendorfer über den Besuch von Altlandeshauptmann Erwin Pröll und Caritas-Präsidenten Michael Landau.

Horn | 18.04.2018 05:52

Aufgrund des nachlassenden Bedarfs und sinkender Asylzahlen wird das Quartier im Lindenhof schon ab dieser Woche nicht mehr gebraucht.

Hollabrunn | 11.04.2018 04:11

Mit dem Johanneshaus verliert Hollabrunn eine 1995 gegründete Institution – mit Wehmut, aber auch mit Freude auf neues, richtungsweisendes Projekt.

In Ausland | 03.04.2018 13:52

Es war der erste Abschiedsbesuch in einer vermutlich langen Reihe: Caritas-Präsident Michael Landau und der scheidende Wiener Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) besuchten am Dienstag zwei Caritas-Einrichtungen und nutzten die Gelegenheit, einander für die gute Zusammenarbeit zu danken. "Dass du aufhörst, tut mir aufrichtig leid", sagte Landau zu Häupl, der am 24. Mai sein Amt abgibt.

Gesellschaft | 06.03.2018 09:00

Angesichts der von der Bundesregierung angekündigten Sparmaßnahmen im Sozialbereich warnt die Caritas "eindringlich vor einer schrittweisen Demontage des Sozialstaates". In einer gemeinsamen Erklärung bezeichnen die neun diözesanen Caritasdirektoren die geplanten Kürzungen als "zutiefst besorgniserregend".