Schlagworte für China

Schlagwort China

In Ausland | 06.04.2019 10:48

Nach der schweren Explosion in einer chinesischer Chemiefabrik mit 78 Toten wird die Firma geschlossen. Dies hätten die Behörden der Stadt Yancheng in der östlichen Provinz Jiangsu beschlossen, berichtete der chinesische Staatssender CCTV am Freitag. Zudem sollen in der Provinz weitere Chemiefabriken geschlossen werden.

In Ausland | 25.03.2019 11:19

Nach der Explosion in einem chinesischen Industriepark ist die Zahl der Opfer weiter gestiegen. 78 Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben, teilte die Lokalregierung der Stadt Yancheng am Montag mit. 56 der Toten seien identifiziert.

In Ausland | 24.03.2019 12:19

Nach einem der schwersten Industrieunfälle in China seit Jahren ist die Zahl der Opfer weiter angestiegen. 64 Menschen kamen nach Behördenangaben vom Wochenende bei dem Unglück am Donnerstag ums Leben.

In Ausland | 23.03.2019 09:31

Der Süßwarenhersteller Pez mit Sitz in Traun in Oberösterreich wagt sich nach zweijähriger Aufbauarbeit auf den chinesischen Markt. Geschäftsführer Manfred Födermayr will sich zunächst auf die Großstädte konzentrieren, sagte er den "Oö. Nachrichten". "Wir werden jetzt fünf Jahre Kraft und Ressourcen in den Marktaufbau stecken, um unsere Nische zu finden."

In Ausland | 22.03.2019 06:31

Nach einer schweren Explosion in einem Chemiepark in Ostchina ist die Zahl der Opfer deutlich gestiegen: 47 Menschen kamen bei dem Unglück in der Stadt Yancheng (Provinz Jiangsu) ums Leben, 90 Menschen wurden schwer verletzt, von denen sich viele in einem kritischen Zustand befinden. Das teilte die Lokalregierung von Yancheng am Freitag mit.

In Ausland | 21.03.2019 14:46

Bei einer Explosion in einem Chemiepark in Ostchina sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 30 haben sich zudem schwere Verletzungen zugezogen, wie die lokale Regierung der Stadt Yancheng (Provinz Jiangsu) am Donnerstag mitteilte.

In Ausland | 11.03.2019 14:08

Nach dem Flugzeugabsturz in Äthiopien gerät der US-Hersteller Boeing unter Druck. Die chinesische Luftfahrtaufsicht CAAC hat den heimischen Fluggesellschaften am Montag angeordnet, ihre Maschinen des Boeing-Typs 737 Max vorerst nicht mehr einzusetzen. Auch Ethiopian Airlines und Indonesien erteilten allen baugleichen Maschinen ein Startverbot.

In Ausland | 08.03.2019 12:53

Die Ausfuhren Chinas sind im Februar so stark eingebrochen wie seit drei Jahren nicht mehr und nähren die Sorge vor einem Schwächeanfall des Wirtschaftsriesen. Wie die Zollbehörde am Freitag mitteilte, gingen die Exporte um 20,7 Prozent zurück. Experten hatten lediglich mit einem Minus von 4,8 Prozent gerechnet.

In Ausland | 23.02.2019 17:35

Die USA und China haben sich zuversichtlich gezeigt, ihren seit Monaten anhaltenden Handelsstreit beilegen zu können. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Abkommen vereinbart werde, sei nun höher als die, dass es keins geben werde, sagte US-Präsident Donald Trump am Freitag in Washington nach neuen Konsultationen.

In Ausland | 23.02.2019 11:05

Enttäuschend ist am Samstag der Weltcup-Parallelriesentorlauf der Snowboarder in Secret Garden (CHN) für Österreich verlaufen. Die ÖSV-Raceboarder kamen am WM-Austragungsort 2021 und Olympia-Schauplatz 2022 über das Achtelfinale nicht hinaus. Beste Dame Sabine Schöffmann als Zehnte, Daniela Ulbing wurde 15. Benjamin Karl (13.) und Sebastian Kislinger (16.) waren beste ÖSV-Herren.

In Ausland | 22.02.2019 18:26

Bei Auseinandersetzungen zwischen bewaffneten venezolanischen Streitkräften und der indigenen Bevölkerung an der südlichen Grenze Venezuelas zu Brasilien ist am Freitag eine Frau getötet worden. Dies berichteten die Parlamentarier Americo De Grazia und Angel Medina auf Twitter. Mindestens 15 Personen sind demnach angeschossen und drei von ihnen schwer verletzt worden.

In Ausland | 15.02.2019 09:22

Zöllnern am Flughafen Hongkong ist die bisher größte Beschlagnahmung von Rhinozeros-Hörnern bei Flugpassagieren gelungen. Sie nahmen zwei Schmugglern aus Südafrika mindestens 24 Hörner ab, wie die Zollbehörde am Freitag mitteilte. Die beiden Männer seien während der Zwischenlandung auf dem Weg nach Vietnam festgenommen worden, während sie mit zwei großen Kartons durch den Terminal gingen.