Schlagworte

Schlagwort Damen

In Ausland | 15.01.2019 15:30

Mikaela Shiffrin hat in souveräner Manier ihren bereits zehnten Saisonsieg geholt. Die US-Amerikanerin gewann am Dienstag den Riesentorlauf am Kronplatz klar 1,21 Sekunden vor Weltmeisterin Tessa Worley (FRA) und übernahm mit ihrem 53. Weltcupsieg auch die Führung in der RTL-Wertung. Ricarda Haaser bewahrte als Achte die nur sieben ÖSV-Starterinnen vor Schlimmerem.

In Ausland | 14.01.2019 14:17

Rafael Nadal hat am Montag in seinem ersten Match seit vier Monaten die erste Hürde bei den Australian Open genommen. Trotz langer Verletzungspause setzte sich der Spanier gegen James Duckworth (AUS) 6:4,6:3,7:5 durch. Der 32-jährige Spanier hatte zuletzt bei den US Open im September ein Turniermatch bestritten. Der Schotte Andy Murray verabschiedete sich am Montag hingegen schon von Melbourne.

In Ausland | 11.01.2019 17:40

Die Tirolerin Stephanie Brunner hat sich am Freitag beim Ski-Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes und Innenmeniskus im linken Knie zugezogen und fällt für den Rest der Alpin-Saison aus.

In Ausland | 10.01.2019 15:56

Die Italienerin Lisa Vittozzi hat im Sprint von Oberhof ihren ersten Biathlon-Weltcupsieg geholt. Die 23-Jährige gewann nach reihenweise Top-6-Ergebnissen vor Weihnachten am Donnerstag ohne Fehlschuss vor der Französin Anais Chevalier (+ 5,3 Sek.) und der Schwedin Hanna Öberg (15,0). Lisa Hauser (44,0) traf wie das Toptrio alle zehn Scheiben und holte als Elfte ihr zweitbestes Saisonergebnis.

In Ausland | 09.01.2019 13:02

Trotz Darmgrippe und kostspieligem Fahrfehler hat Katharina Liensberger in Flachau ihr erstes Weltcup-Podest geholt. Die 21-Jährige hat mit Platz drei auch jene bestätigt, die der Vorarlbergerin nicht nur großes Talent, sondern auch eine erfolgreiche Zukunft bescheinigen. Auf jeden Fall ist Liensberger derzeit die klare Nummer eins in Österreichs Damen-Slalomteam.

In Ausland | 09.01.2019 12:57

Spätestens seit Flachau fährt Petra Vlhova im Slalom auf Augenhöhe mit Mikaela Shiffrin. "Ich habe so lange darauf hingearbeitet, sie zu schlagen. Das ist der beste Tag meines Lebens", jubelte die Slowakin, nachdem sie zum ersten Mal das hoch dotierte "Nightrace" in Salzburg gewonnen hatte. Es war auch eine weitere Kampfansage an die siegverwöhnte US-Amerikanerin.

In Ausland | 08.01.2019 21:51

Die Siegesserie von Mikaela Shiffrin im Ski-Slalom-Weltcup ist am Dienstagabend gerissen. Die US-Amerikanerin musste sich nach ihrer Halbzeitführung beim Nachtbewerb in Flachau der Slowakin Petra Vlhova um 0,15 Sekunden geschlagen geben. Im sechsten Slalom der laufenden Saison gab es damit erstmals eine andere Siegerin als Shiffrin, die ihren saisonübergreifend achten Triumph in Folge verpasste.

In Ausland | 08.01.2019 19:58

Claudia Riegler hat in ihrem 331. Snowboard-Weltcup-Einzelrennen einen ganz besonderen Erfolg gefeiert. Die 45-Jährige triumphierte am Dienstagabend erstmals beim Heim-Bewerb in Bad Gastein, im Finale des Parallel-Slaloms behielt sie 0,63 Sekunden vor der Polin Aleksandra Krol die Oberhand. Mit der drittplatzierten Kärntnerin Sabine Schöffmann fuhr auch eine zweite ÖSV-Athletin auf das Podest.

In Ausland | 08.01.2019 11:28

Das für Donnerstag geplant gewesene erste Training für die Damen-Weltcup-Abfahrt am kommenden Samstag in St. Anton am Arlberg ist vorzeitig bereits am (heutigen) Dienstag abgesagt worden. Grund sind die aktuellen Schneefälle, die eine rechtzeitige Fertigstellung der Karl-Schranz-Rennpiste am Kapall erschweren.

In Ausland | 07.01.2019 15:42

Trotz erschwerter Bedingungen soll beim Flutlicht-Slalom am Dienstagabend in Flachau der Kampf um das alljährlich höchste Preisgeld (168.000 Euro) im Damen-Weltcup zu einem Fest werden. Bis zuletzt kämpften Mann, Maus und Maschinen auf dem Rennhang vor allem mit dem Neuschnee, um beim "Schladming der Damen" Mikaela Shiffrin und Co eine gute Piste zu schaffen.