Schlagworte für Demonstration

Schlagwort Demonstration

In Ausland | 13.04.2014 12:25

Auf dem Budapester Freiheitsplatz haben am Samstagabend erneut Menschen gegen den von der rechtskonservativen Regierung geplanten Bau eines Nazi-Besatzungsdenkmals demonstriert.

Mistelbach | 13.03.2014 14:11

Poysdorf / Im Weinviertel hat sich eine neue Bürgerinitiative gegen den "übermäßigen" Lkw-Transitverkehr auf der B7 formiert.

Politik | 27.01.2014 17:14

Nach der Aufregung um eine von den Jungen Grünen zur Verfügung gestellte Domain für eine Anti-Akademikerball-Website und der Rausschmiss-Drohung durch Parteichefin Eva Glawischnig hat die Jugendorganisation der Partei eingelenkt.

Chronik Gericht | 27.01.2014 09:43

Der Wiener Polizeipräsident Gerhard Pürstl hat den Polizeieinsatz bei den Demonstrationen gegen den Akademikerball am Freitag in einer hitzigen "im Zentrum"-Diskussionsrunde des ORF verteidigt.

Schwechat | 09.01.2014 23:59

Schwechat / Vor dem Polizeikommissariat in der Wiener Straße gingen die Schwechater Sozialdemokraten auf die Straße: Sie demonstrierten gegen den drohenden Stellenabbau.

Politik | 18.12.2013 14:46

Rund 10.000 Beamte haben sich am frühen Mittwochnachmittag laut Polizeiangaben schon vor Beginn der Großdemonstration am Ballhausplatz versammelt. Hauptthema sind die stockenden Gehaltsverhandlungen.

Politik | 16.12.2013 13:00

Zentralmatura / Benotungsschlüssel geändert, Vorbereitung verlängert. Aber nicht alle Schüler sind mit den erreichten Resultaten zufrieden.

Wirtschaft | 21.10.2013 13:26

Die Gewerkschaft hat mit Kundgebungen den Druck bei den Kollektivvertragsverhandlungen mit dem größten Metaller-Fachverband, der Maschinen- und Metallwarenindustrie (FMMI) erhöht.

Politik | 11.09.2013 10:57

Aus Protest gegen das Vorgehen der Behörden gegen die Flüchtlinge im Wiener Servitenkloster hat die Gruppe "Resistance for Peace" am Mittwoch die Zufahrt zum Innenministerium blockiert.

Politik | 17.06.2013 20:35

Viele Parteikollegen des grünen Bundesrates Efgani Dönmez haben sich am Montag empört über dessen Forderung gezeigt, Anhänger des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan in die Türkei abzuschieben. Bundesgeschäftsführer Wallner wies die Äußerungen "auf das Schärfste" zurück. Vize-Klubobmann Öllinger nannte sie "inakzeptabel und autoritär". Die FPÖ hingegen zollte Dönmez Respekt.

Politik | 06.10.2012 16:04

Gegen "unzumutbare Rahmenbedingungen" in elementaren Bildungseinrichtungen wie Kindergärten, Krippen und Krabbelstuben haben am Samstag Kindergarten- und Hortpädagogen bzw. Kindergartenhelfer bzw. -assistenten in Wien protestiert.

Kultur Festivals | 23.09.2012 05:06

Während in Teilen der arabischen Welt gewalttätig gegen das Mohammed-Schmähvideo protestiert wird, haben sich in Wien am Samstag rund 700 Moslems friedlich...