Schlagworte für Devisenmarkt

Schlagwort Devisenmarkt

In Ausland | 22.06.2019 18:06

Getrieben von den Facebook-Plänen einer eigenen Digitalwährung setzen die meisten Kryptowährungen ihre jüngste Rallye fort. Der Bitcoin, die älteste und bekannteste Digitalwährung, übersprang am Samstag erstmals seit März 2018 wieder die Marke von 11.000 Dollar, nachdem sie erst wenige Stunden zuvor erstmals seit langer Zeit wieder über die Hürde von 10.000 Dollar gestiegen war.

In Ausland | 23.04.2019 15:53

Die Tage des 500-Euro-Scheins sind gezählt. Nur noch bis einschließlich kommenden Freitag (26. April) sind die lilafarbenen Banknoten bei der Bundesbank und der Österreichischen Nationalbank zu haben. Die im Umlauf befindlichen 500er bleiben aber gesetzliches Zahlungsmittel und sollen unbegrenzt umtauschbar sein.

In Ausland | 31.12.2018 13:01

20 Jahre nach Einführung des Euro haben die EU-Spitzen die Bedeutung der Gemeinschaftswährung gewürdigt. "Der Euro ist zu einem Symbol der Einheit und Souveränität geworden", erklärte EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Die Unterschrift unter dem Vertrag von Maastricht zur Schaffung einer europäischen Wirtschafts- und Währungsunion sei "die wichtigste Unterschrift meines Lebens" gewesen.

In Ausland | 07.12.2018 17:08

Die Talfahrt von Bitcoin geht weiter. Die Cyber-Devise verlor am Freitag 8,4 Prozent und war mit 3291,52 Dollar so billig wie zuletzt vor 15 Monaten. Ein Grund für den anhaltenden Ausverkauf sei die Enttäuschung über die Verzögerungen bei der Zulassung von Bitcoin-ETFs, sagt Analyst Timo Emden von Emden Research.

In Ausland | 14.08.2018 13:57

Die türkische Lira hat sich am Dienstag etwas von ihren heftigen Kursverlusten in den vergangenen Tagen erholt.

In Ausland | 14.09.2017 09:38

Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) und sein Herausforderer Sebastian Kurz (ÖVP) sind sich einig, was die Ablehnung des Vorschlags von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nach einer Ausdehnung der Eurozone auf alle Mitgliedsstaaten betrifft. Im Ö1-Morgenjournal verwiesen beide am Donnerstag auf das Negativbeispiel Griechenland. "Ich halte dieses Konzept für undurchdacht", sagte Kern.

Wirtschaft | 29.08.2017 14:57

Die Anleger an den internationalen Devisenmärkten haben sich am Dienstag im großen Stil mit Euro eingedeckt. Die europäische Gemeinschaftswährung durchbrach erstmals seit Jänner 2015 wieder die Marke von 1,20 Dollar und notiert bei 1,2069 Dollar.

In Ausland | 28.12.2016 14:42

Inflation lag in Österreich 15 Jahre vor Euro-Einführung im Schnitt bei 2,3 Prozent und seit 2002 bei 1,9 Prozent - Ständiges Ringen um Zusammenhalt der Währungsunion - GRAFIK

In Ausland | 22.01.2016 12:41

Die Zahl der im heimischen Zahlungsverkehr aufgetauchten falschen Euro-Noten ist im Vorjahr gegenüber 2014 stark gestiegen. So gab es 2015 laut Österreichischer Nationalbank (OeNB) österreichweit 14.502 Fälschungen, 2014 waren es 8.461.

In Ausland | 17.07.2015 11:56

Die Sondersitzung des Nationalrats zur Griechenland-Hilfe hat am Freitag mit hitzigen Debatten begonnen. Die Regierungsfraktionen verteidigten dabei ihre Zustimmung zum Verhandlungsmandat über das dritte Hilfspaket, die Opposition ihre Ablehnung.

In Ausland | 04.09.2014 14:51

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins im Euroraum überraschend auf das Rekordtief von 0,05 Prozent gesenkt.