Schlagworte für EBEL

Schlagwort EBEL

In Ausland | 23.04.2019 11:51

Nach dem 2:0-Sieg am Ostermontag bei den Vienna Capitals hat Eishockey-Rekordmeister KAC nun alle Trümpfe in der Hand. Die Klagenfurter wollen am Mittwochabend (ab 20.20 Uhr) den Heimvorteil nutzen und die "best of seven"-EBEL-Finalserie im sechsten Spiel entscheiden. Es wäre der insgesamt 31. Titel für die "Rotjacken", der erste seit 2013.

In Ausland | 18.04.2019 21:50

Die Vienna Capitals haben in der Finalserie der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen den KAC wieder vorgelegt. Am Donnerstag gewannen die Wiener eine mit offenen Visieren geführte, mitreißende Partie zuhause 3:2 (2:2,1:0,0:0) und gehen mit einer 2:1-Führung in der "best of seven"-Serie in das vierte Spiel am Samstag (17.00 Uhr) in Klagenfurt.

In Ausland | 15.04.2019 08:04

Mit einem Kraftakt und dank der Abschlussqualitäten von Sondre Olden sind die Vienna Capitals erfolgreich ins Finale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gestartet. Die Wiener steckten am Sonntag gegen den KAC die kurze Regenerationspause von nur 40 Stunden weg und gewannen durch einen Treffer des Norwegers in der Verlängerung 3:2. Am Dienstag (19.15) will der KAC mit Heimvorteil zurückschlagen.

In Ausland | 09.04.2019 21:59

Salzburg hat im Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen die Vienna Capitals ein Entscheidungsspiel erzwungen. Die "Bullen" behielten am Dienstag vor Heimpublikum nach Zweitorerückstand noch mit 3:2 nach Verlängerung die Oberhand und stellten damit in der "Best-of-seven"-Serie auf 3:3. Der Showdown um den Aufstieg ins Endspiel gegen den KAC steigt am Freitag (19.15 Uhr) in Wien.

In Ausland | 08.04.2019 11:44

Die Vienna Capitals wollen am Dienstag (19.15 Uhr/live Sky) in der Halbfinalserie der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) gegen Red Bull Salzburg alles klar machen. Die Wiener haben sich am Sonntagabend mit einem Erfolg nach Verlängerung einen "Matchpuck" erspielt und können nun in Salzburg den Finaleinzug fixieren.

In Ausland | 05.04.2019 22:04

Rekordmeister KAC hat am Freitag schon im vierten Spiel der "best of seven"-Halbfinalserie gegen die Graz 99ers den Sack zugemacht. Mit einem 4:2-Heimerfolg in der Erste Bank Eishockey-Liga über die Steirer schafften die Rotjacken den "sweep" (Aufstieg ohne Niederlage) und stehen im Finale. Auf den Gegner müssen sie zumindest bis Dienstag warten, denn Salzburg glich gegen die Capitals auf 2:2 aus.

In Ausland | 04.04.2019 07:37

Dem KAC fehlt nur noch ein Sieg zum Einzug ins Finale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL). Am Freitag (19.15 Uhr) wollen die Klagenfurter im Halbfinal-Duell mit den Graz 99ers zu Hause den "sweep" (Aufstieg ohne Niederlage) schaffen und gleich den ersten Matchpuck in der "best of seven"-Serie verwerten. In Salzburg kämpfen die Roten Bullen gegen die Vienna Capitals um den Gleichstand zum 2:2.

In Ausland | 02.04.2019 22:31

Der KAC steht vor dem Einzug ins Finale der Erste Bank Eishockey Liga. Die Klagenfurter erhöhten am Dienstag in der Vorschlussrunde gegen die Graz 99ers mit einem 3:0-Auswärtssieg auf 3:0. Sie benötigen damit in der "Best-of-seven"-Serie nur noch einen Sieg zum Aufstieg. Red Bull Salzburg verkürzte indes durch ein 4:3 nach Verlängerung bei den dreimal in Führung gelegenen Vienna Capitals auf 1:2.

In Ausland | 29.03.2019 23:06

Der Start der Semifinalserien in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) hat am Freitag vielversprechende Auftakt-Duelle gebracht. In ausgeglichenen Partien setzten sich in rein österreichischen Auseinandersetzungen die Vienna Capitals und der KAC durch. Die Caps gewannen gegen Salzburg daheim spät 4:2 (1:0,1:2,2:0), die Kärntner bei den Graz 99ers 1:0 in der 2. Verlängerung (0:0,0:0,0:0/0:0,1:0).