Schlagworte für EVN

Schlagwort EVN

EVN | 07.05.2019 09:33

Dass die Kunden der EVN Wasser niederösterreichweit grundsätzlich sehr zufrieden sind (1,46 nach Schulnotensystem), zeigen die regelmäßigen Umfragen. Dennoch: Luft nach oben, gibt es immer.

EVN | 07.05.2019 09:27

Am Donnerstag, den 02. Mai durfte das Informationszentrum des Wärmekraftwerk Theiß die Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrkräfte, der Volksschule Spratzern zu einer energiegeladenen Lesenacht begrüßen.

EVN | 07.05.2019 09:22

Mehr Sonnenstrom für Niederösterreichs Gemeinden: Im Rahmen der EVN Sonneninitiative unterstützt die EVN niederösterreichische Gemeinden bei der Nutzung ihrer Photovoltaikmöglichkeiten.

EVN | 07.05.2019 09:07

Ab 13.05.2019 sind die Gasspürtrupps der Netz NÖ, einer 100 % Tochter der EVN AG, unterwegs und machen die Gegend sicher, so auch im Bezirk Tulln.

Wirtschaft | 06.05.2019 12:37

Der niederösterreichische Energieversorger EVN wird die im Kraftwerk Dürnrohr (NÖ) laufende Stromerzeugung mit Kohle bis spätestens 2025 beenden. Das wäre dann zehn bis fünfzehn Jahre vor Ende der technischen Lebensdauer der Anlage, sagte EVN-Pressesprecher Stefan Zach.

EVN | 02.05.2019 11:43

Mehr als 50 weitere Haushalte und Betriebe in Rauchenwarth bekommen Zugang zu schnellem Breitbandinternet und hochauflösenden Kabelfernsehen mit Datenübertragungsraten bis zu 300 Mbit/s.

EVN | 02.05.2019 10:39

„Die Äschen-Eier sind kurz vor dem Schlüpfen, man kann bereits die Augen erkennen“, erklärt EVN Fischfreund Christoph Friesenegger. Im Gegensatz zu Forellen, die rund 100 Tage brauchen, um zu schlüpfen, benötigen Äschen nur 3 Wochen.

EVN | 02.05.2019 09:13

Um die EVN noch stärker als regionalen Qualitätsanbieter zu positionieren öffnet nach den Standorten Wiener Neustadt, Horn, Deutsch-Wagram, Tulln, Baden, Stockerau, St. Pölten, Bruck an der Leitha, Neunkirchen und Mistelbach nun das 11. EVN Service Center in Krems seine Pforten.

EVN | 25.04.2019 14:19

Bereits jetzt beweist die Gemeinde Glinzendorf mit ihren rund 300 Einwohnern und zehn modernen Windkraftanlagen ein erstaunliches Engagement im Bereich der erneuerbaren Energien.

Korneuburg | 25.04.2019 10:45

Das Wasser-Ortsnetz in Gerasdorf hat teilweise bereits 40 Jahre auf dem Buckel. Kein Wunder also, dass es undichte Stellen gibt. „Unsere Messungen ergeben, dass es zahlreiche Lecks gibt, die für größere Wasserverluste verantwortlich sind“, erzählt EVN Sprecher Stefan Zach