Schlagworte für Erdbeben

Schlagwort Erdbeben

In Ausland | 29.09.2019 10:38

Nach einem heftigen Erdbeben im Osten Indonesiens ist die Zahl der Toten auf 30 gestiegen. Unter den Todesopfern seien auch drei kleine Kinder, teilte die Katastrophenschutzbehörde am Sonntag mit. Mehr als 150 weitere Menschen wurden demnach verletzt. Mindestens 25.000 Menschen sind obdachlos, weil ihre Häuser beschädigt oder zerstört wurden.

In Ausland | 27.09.2019 12:19

Bei dem jüngsten Erdbeben in der Türkei sind 34 Menschen verletzt worden. Tote gab es den Angaben zufolge nicht.

In Ausland | 26.09.2019 18:21

Bei einem Erdbeben, das am Donnerstag die Bosporus-Metropole Istanbul erschüttert hat, sind acht Menschen leicht verletzt worden, wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte. In Istanbul und den nahegelegenen Provinzen Bursa und Yalova erhielten die Schüler nach dem Beben für den Rest des Tages schulfrei. Zahlreiche kleinere Nachbeben bis zur Stärke 4,4 wurden registriert.

In Ausland | 26.09.2019 06:55

Bei einem Erdbeben auf den indonesischen Molukken-Inseln sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Beben der Stärke 6,5 erschütterte die Inselgruppe am Donnerstag gegen 8.45 Uhr Ortszeit (1.45 MESZ), wie der Katastrophenschutz des südostasiatischen Landes mitteilte.

In Ausland | 25.09.2019 11:17

Nach einem starken Erdbeben in Pakistan ist die Zahl der Toten auf mindestens 32 gestiegen. 30 Menschen kamen im nordöstlichen Bezirk Mirpur der Region Kaschmir ums Leben, zwei in der östlichen Provinz Punjab, sagten Vertreter örtlicher Behörden am Mittwoch. Außerdem seien mindestens 478 Menschen verletzt worden, der Großteil im Bezirk Mirpur. 150 von ihnen schwebten in Lebensgefahr.

In Ausland | 22.09.2019 14:08

Eine Serie von Erdbeben hat am Samstag und in der darauffolgenden Nacht den Balkanstaat Albanien erschüttert. 105 Menschen erlitten zumeist leichte Verletzungen, meldete die staatliche Nachrichtenagentur ATA am Sonntag unter Berufung auf das Gesundheitsministerium.

In Ausland | 21.09.2019 20:26

Bei mehreren Erdbeben im Balkanstaat Albanien sind Dutzende Menschen verletzt worden. Das albanische Gesundheitsministerium meldete zunächst 68 Verletzte, von denen 21 stationär behandelt würden. Die meisten seien mit leichten Verletzungen davongekommen.

In Ausland | 19.09.2019 08:32

Achteinhalb Jahre nach der Atomkatastrophe in Fukushima sind drei frühere Topmanager des verantwortlichen Kraftwerkbetreibers Tepco in einem Strafprozess freigesprochen worden. Das Bezirksgericht in Tokio befand die früheren Manager am Donnerstag für nicht schuldig.

In Ausland | 24.08.2019 09:41

Mit einem Fackelzug hat die Kleinstadt Amatrice in der Nacht auf Samstag der Erdbebenkatastrophe vor drei Jahren gedacht. In der Gegend in Mittelitalien starben am 24. August 2016 insgesamt 299 Menschen, davon 249 allein in Amatrice. Um exakt 3.36 Uhr, zu dieser Zeit hatte damals die Erde gebebt, läuteten in Amatrice die Glocken. Dabei wurden die Namen der Todesopfer verlesen.

In Ausland | 09.08.2019 10:05

Wer kann aus Daten aus Erdbebenexperimenten des US-Forschungsinstituts Los Alamos National Laboratory möglichst exakt herauslesen, wann es zum Erzittern der Erde kommt?

In Ausland | 27.07.2019 06:26

Bei zwei Erdbeben sind auf den Philippinen acht Menschen getötet und rund 60 weitere verletzt worden.

In Ausland | 19.07.2019 15:44

Ein Erdbeben hat am Freitag Athen mit seinen rund 3,8 Millionen Einwohnern erschüttert. Zahlreiche staatliche Gebäude mussten aus Sicherheitsgründen evakuiert werden, Tausende Menschen rannten auf die Straßen, wie Augenzeugen berichteten. Es gab aber nach ersten Erkenntnissen kaum Verletzte. Vielerorts fiel am Freitag der Strom aus.