Schlagworte

Schlagwort Ermittlung

In Ausland | 21.03.2019 11:08

Ein Speziallabor in Wien hat die Untersuchung der vier Blutproben von den Blutkonserven übernommen, die mutmaßlich dafür verantwortlich sind, dass eine 86 Jahre alte Kärntnerin an Malaria gestorben ist. Laut Rotem Kreuz war frühestens am Donnerstagnachmittag mit Ergebnissen zu rechnen, es könnte aber auch bis Freitag dauern.

In Ausland | 20.03.2019 09:20

Im Zusammenhang mit dem massenhaften Kindesmissbrauch in Lügde hat das örtliche Jugendamt fünf weitere Kinder in Obhut genommen. Das bestätigte ein Sprecher des Kreises Lippe am Mittwoch.

In Ausland | 19.03.2019 13:31

Im Tötungsfall Zell am See ist jetzt ein Gutachten von Neuropsychiaterin Gabriele Wörgötter bei der Staatsanwaltschaft Salzburg eingelangt. Demnach war der 17-jährige Hauptverdächtige zur Tatzeit zurechnungsfähig.

In Ausland | 19.03.2019 10:14

Einen Tag nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht sind nach Angaben von Bürgermeister Jan van Zanen zwei Verdächtige freigelassen worden. Es habe sich herausgestellt, dass diese beiden Männer nichts mit der Tat zu tun hätten, sagte der rechtsliberale Politiker im niederländischen Radio. Nur der 37-jährige Hauptverdächtige Gökmen T. werde jetzt noch festgehalten.

Wr. Neustadt | 19.03.2019 09:48

Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag in Wiener Neustadt versucht, in einen Bankomat in einem Einkaufsmarkt einzubrechen.

In Ausland | 19.03.2019 05:25

Nach den Schüssen in einer Straßenbahn im niederländischen Utrecht hofft die Polizei auf neue Erkenntnisse zum Tatmotiv. Nach seiner Festnahme am Montagabend sollte der 37 Jahre alte Hauptverdächtige weiter vernommen werden. Der gebürtige Türke Gökmen T. soll in der Großstadt südlich von Amsterdam drei Menschen erschossen haben.

13 Fotos, APA Red
In Ausland | 18.03.2019 15:18

Bei einem möglicherweise "terroristischen" Angriff in einer Straßenbahn in Utrecht hat ein Schütze einem Medienbericht zufolge mindestens einen Menschen getötet und mehrere weitere Menschen verletzt. Die niederländische Polizei sprach zunächst von mehreren Verletzten und war mit Anti-Terror-Einheiten im Einsatz. Der Angreifer konnte fliehen. Die Polizei fahndet nach einem 37-jährigen Mann.