Schlagworte für Ermittlung

Schlagwort Ermittlung

In Ausland | 05.02.2020 17:13

Jene 33-jährige Frau aus Graz, die am Dienstag zu Mittag in St. Peter von einem 27-Jährigen attackiert und mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt worden ist, ist am Mittwochnachmittag im LKH Graz gestorben.

In Ausland | 05.02.2020 12:00

Jene 33 Jahre alte Frau, die am Dienstag zu Mittag in Graz-St. Peter von einem 27-jährigen Grazer niedergestochen worden war, befand sich am Mittwoch nach einer Notoperation auf der Intensivstation des LKH Graz. Ihr Zustand war laut Polizei nach wie vor "sehr kritisch". Die Tat hat der Mann noch am Dienstagabend gestanden, er soll in der Vergangenheit in psychiatrischer Behandlung gestanden sein.

In Ausland | 05.02.2020 11:35

Eine 31-jährige Salzburgerin, die am Dienstag wegen Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion auf die Isolierstation des Uniklinikums Salzburg gebracht worden war und in der Nacht aus dem Spital verschwunden ist, wurde am Mittwoch an ihrer Heimatadresse von der Polizei und Rettung angetroffen. "Sie wird derzeit in die SALK (Anm. Salzburger Landeskliniken) überstellt", informierte die Stadt Salzburg.

In Ausland | 05.02.2020 11:04

Der Mann, der seine Ehefrau am Dienstag im obersteirischen Trieben im Streit getötet haben soll, hat die Tat gestanden. Als Motiv gab er Eifersucht an und dass seine Frau sich von ihm habe trennen wollen.

Mödling | 12.02.2020 14:46

Zwei 47-Jährige sollen sieben Trickdiebstähle begangen und dabei einen Gesamtschaden von 4.300 Euro verursacht haben. Die Polizei wurde am Montag in Vösendorf (Bezirk Mödling) auf das Duo aufmerksam. Die beiden Männer flüchteten mit einem Auto, wenig später kollidierte der Wagen an einer Kreuzung mit einem Lkw. Einer der Verdächtigen wurde laut Exekutive bei dem Zusammenprall verletzt.

In Ausland | 04.02.2020 16:58

Jener 35-jährige, der Ende November in Wien-Liesing seinen drei Monate alten Sohn schwer misshandelt haben soll und gegen den die Staatsanwaltschaft wegen versuchten Mordes ermittelt, ist auf freien Fuß gesetzt worden. Das Wiener Oberlandesgericht (OLG) gab einer Haftbeschwerde von Verteidiger Wolfgang Blaschitz Folge und ordnete die Enthaftung des Mannes an.

Amstetten | 04.02.2020 11:08

Die Mordanklage gegen einen 39-Jährigen, der im Amstettner Stadtteil Greinsfurth im Mai des Vorjahres eine 52-Jährige getötet haben soll, ist rechtswirksam.

In Ausland | 02.02.2020 14:37

Kurz vor dem Ende des Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Donald Trump machen Berichte über neue, durch die US-Regierung zurückgehaltene Beweismittel Schlagzeilen: Demnach ließ Trump dank seiner Privilegien als US-Präsident Details von 24 E-Mails zur Ukraine-Affäre zur Verschlusssache erklären.

In Ausland | 02.02.2020 10:25

Ein Taxilenker ist in Villach in Kärnten Sonntagfrüh von einem Fahrgast attackiert worden, weil dieser die Fahrtkosten nicht bezahlen wollte.

In Ausland | 30.01.2020 14:45

Je näher die Entscheidung über eine Zulassung von Zeugen im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump rückt, desto erbitterter tobt der Streit darüber. Zehn Stunden lang lieferten sich Anklage und Verteidigung am Mittwoch im Senat in Washington einen heftigen Schlagabtausch, der am Donnerstag fortgesetzt werden soll.

In Ausland | 30.01.2020 13:37

Im Wiener Straflandesgericht ist am Donnerstag offenbar ein Angeklagter entkommen. Der Mann dürfte im Anschluss an eine Verhandlung geflohen sein. Das Gericht wurde abgeriegelt. Die Justizwache durchsuchte das gesamte Gebäude. Auch die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an. Zu Mittag durfte niemand das Straflandesgericht verlassen oder betreten.