Schlagworte für Essen und Trinken

Schlagwort Essen und Trinken

In Ausland | 11.12.2020 05:00

In Österreich landen jährlich rund eine Million Tonnen genießbare Lebensmittel im Müll, EU-weit sind es rund 88 Mio. Tonnen. Das ist nicht nur kostspielig, sondern auch umweltschädlich - weshalb in der EU und auch in Österreich gegen die Lebensmittelverschwendung mobilisiert wird. Zur Bewusstseinsbildung will auch das Naturhistorischen Museum Wien (NHM) mit der neuen Sonderausstellung "Ablaufdatum" beitragen, deren offizielle Eröffnung dem Lockdown zum Opfer gefallen ist.

Gänserndorf | 27.11.2020 15:27

Einstimmig hat heute der AGRANA-Aufsichtsrat die Fortführung des Betriebs der Zuckerfabrik in Leopoldsdorf (Bezirk Gänserndorf) mit rund 150 Mitarbeitern beschlossen. Damit ist der Standort vorerst gesichert. Rüsselkäfer als Rübenschädling ist und bleibt ein Schlüsselfaktor.

In Ausland | 20.11.2020 10:45

Die entwicklungspolitische Organisation Südwind und die Umweltschutzorganisation Global 2000 haben Schoko-Nikoläuse einem Nachhaltigkeits-Check unterzogen. 18 Schokoladenfiguren, die bis 13. November österreichweit erhältlich waren, wurden nach sozialen und ökologischen Kriterien bewertet. Es gab vier öko-soziale Testsieger, ein Drittel fiel hingegen in Sachen Nachhaltigkeit durch. Es ging um faire Bezahlung der Produzenten, Umweltschutz und den Ausschluss von Kinderarbeit.

In Ausland | 16.11.2020 08:16

Konsumentenschützer haben testweise in "Vleisch"-Burger gebissen und festgestellt: Geschmacklich und was ihre Beschaffenheit betrifft, waren alle elf veganen Laberln völlig in Ordnung. Aber nur vier Produkte wurden "gut" bewertet, bei den übrigen u.a. Mineralölrückstände beanstandet. Auch der Nutri-Score - das Verhältnis von positiv zu ungünstig eingestuften Zutaten sowie der Kaloriengehalt - mundete nicht in jedem Fall.

In Ausland | 11.11.2020 06:41

In Wien-Oberlaa ist ein Apfel beim Dörren versehentlich verbrannt und daraufhin im Abfall entsorgt worden. Nun wurde er wiedergefunden - nicht von der Müllabfuhr, sondern von den Archäologen.

In Ausland | 05.09.2020 13:05

Der Bio-Anteil im Handel wird heuer einen neuen Höchstwert erreichen. Erstmals werde er zweistellig - in der Höhe von zehn Prozent - ausfallen, teilte Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) am Samstag bereits aus der neuesten Roll-AMA-Analyse mit, die am Montag präsentiert wird. Vor allem Milch und Eier sind gefragt, aber auch Erdäpfel, Gemüse und Fruchtjoghurt.

In Ausland | 30.06.2020 12:34

Die Behörden haben am Montag in Wien erneut eine illegale Teigtascherl-Produktionsstätte entdeckt. Diese befand sich in einer Wohnung im 20. Gemeindebezirk Brigittenau, hieß es in einem Bericht der Gratiszeitung "Heute" am Dienstag.

In Ausland | 19.06.2020 13:10

Österreichs Weinwirtschaft hat durch die Coronakrise vor allem in der Gastronomie schwere Absatzeinbußen erlitten und will jetzt durch eine Verlagerung der Schwerpunkte bei Förderungen und Marketing retten, was noch zu retten ist. Um die großen Lagerbestände abzubauen, soll billiger Wein früherer Jahrgänge destilliert und zu Desinfektionsmitteln verarbeitet werden.

In Ausland | 29.05.2020 05:33

Ein äußerst seltener Cognac aus dem 18. Jahrhundert ist für den Rekordpreis von umgerechnet 132.000 Euro versteigert worden. Der Käufer der Flasche aus dem Jahr 1762 sei ein privater Sammler aus Asien, teilte das Auktionshaus Sotheby's am Donnerstag in London mit. Die Rarität stammt aus der französischen Brennerei Maison Gautier.

Gesellschaft | 15.05.2020 15:33

Das hätte sich die heimische Gastroszene wohl anders gewünscht: Österreichweit ist die Wiederöffnung von Cafés, Restaurants, Gasthäusern und Co am Freitag vom Regen und tiefen Temperaturen gebremst worden.

In Ausland | 15.05.2020 06:09

Die Vorfreude ist groß: Endlich geht es ab Freitag wieder zum geliebten "Wirt'n". Nach dem totalen Stillstand in der Coronapandemie kommt damit wieder etwas mehr Bewegung ins Geschäfts- und Privatleben. Doch der Genuss von Schnitzel, Schinkenfleckerl, Eiernockerl, Limo, offenem Bier und Spritzwein steht unter strengen Hygiene-Vorgaben. Auch die Öffnungszeiten sind noch eingeschränkt.

Wirtschaft | 08.05.2020 09:09

Die Wachau ist Österreichs neuestes und damit 15. DAC-Weinbaugebiet. Auf den drei Ebenen Gebiets-, Orts- und Riedenwein werden nun gebietstypische Gewächse mit der geschützten Herkunft "Wachau DAC" bezeichnet, teilte die Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) am Freitag mit.

Wirtschaft | 22.04.2020 13:36

Zu Beginn der Coronakrise kochten viele Menschen zuhause, die Bestellungen bei Essenslieferanten gingen zurück. "Seit zwei Wochen gibt es aber einen deutlichen Aufwärtstrend", sagte der Österreich-Chef der Essensbestellplattform Mjam, Artur Schreiber. Bei den Bestellungen im Vergleich zu Vor-Coronazeiten sei man "bis jetzt noch im Minus".