Schlagworte für Explosion

Schlagwort Explosion

In Ausland | 14.10.2019 15:33

Der Gesundheitszustand einer Kärntnerin, die im September Opfer einer Paketbombe geworden war, hat sich weiter gebessert. Dies teilte das LKH Graz am Montag der APA mit. Man habe nach den beiden Operationen nun erneut die Verbände gewechselt, der Heilungsverlauf sei sehr zufriedenstellend. Die Frau, die schwere Verbrennungen davongetragen hatte, bleibt aber weiter auf der Intensivstation.

In Ausland | 03.10.2019 09:16

Nach der Gasexplosion in St. Jodok (Bezirk Innsbruck-Land) am 23. September ist der "Auslöser für die Explosion nicht mehr feststellbar". Der stellvertretende LKA-Leiter Christoph Hundertpfund bestätigte der APA am Donnerstag einen Bericht des ORF Tirol. Da bei der Explosion alles zerstört worden sei, könne man die Zündquelle nicht mehr ausmachen. Die Ermittlungen seien noch nicht abgeschlossen.

In Ausland | 02.10.2019 15:12

Nach einem Sprengstoffanschlag am Dienstag auf eine 29-jährige Kärntnerin in Guttaring (Bezirk St. Veit an der Glan) wurde ein Verfahren wegen des Verdacht des versuchten Mordes eingeleitet. Das sagte Staatsanwaltschaftssprecher Markus Kitz am Mittwoch auf APA-Anfrage.

In Ausland | 02.10.2019 11:45

Nach einem Sprengstoffanschlag am Dienstag auf eine 29-jährige Kärntnerin in Guttaring (Bezirk St. Veit an der Glan) wurde ein Verfahren wegen des Verdacht des versuchten Mordes eingeleitet. Das sagte Staatsanwaltschaftssprecher Markus Kitz am Mittwoch auf APA-Anfrage. Ein 29-jähriger Verdächtiger, der wenige Stunden nach der Tat festgenommen, wurde am Mittwoch weiter befragt.

In Ausland | 01.10.2019 08:58

Eine 29-jährige Kärntnerin ist am Dienstag in Guttaring (Bezirk St. Veit/Glan) bei einem Sprengstoffangriff lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein Mann ihr eine Schachtel vor die Tür gestellt, angeläutet und war dann weggelaufen. Als die Frau die Tür öffnete und die Schachtel sah, gab es eine Detonation.

In Ausland | 24.09.2019 14:56

Nach der Explosion in einem Supermarkt in St. Jodok am Brenner am Montagvormittag ist die unter den Trümmern verschüttete 91-Jährige Dienstagmittag tot aufgefunden worden. Auch die zunächst angenommene Ursache für die Explosion, eine beschädigte Gasleitung, hatte sich eindeutig bestätigt, sagte der stellvertretende LKA-Leiter Christoph Hundertpfund.

In Ausland | 24.09.2019 09:04

Nach der Explosion in einem Supermarkt in St. Jodok am Brenner (Bezirk Innsbruck-Land) am Montagvormittag, bei dem eine Frau verschüttet und elf Personen verletzt worden waren, steht die Ursache offenbar fest: Eine angebohrte Gasleitung habe letztlich zur Explosion geführt, hieß es von der Polizei Dienstagfrüh gegenüber dem ORF Tirol.

In Ausland | 23.09.2019 15:50

In einem Supermarkt in St. Jodok am Brenner in Tirol (Bezirk Innsbruck Land) ist es am Montagvormittag zu einer Explosion gekommen. Dabei wurde eine ältere Frau verschüttet, die auch am Nachmittag noch nicht geborgen werden konnte, sagte ein Sprecher der Polizei zur APA. Neun weitere Personen wurden verletzt, aber niemand lebensgefährlich.

In Ausland | 23.09.2019 12:34

In einem Haus in St. Jodok am Brenner in Tirol ist es am Montagvormittag zu einer Explosion gekommen. Dabei dürften mehrere Menschen verletzt worden sein, sagte ein Sprecher der Polizei zur APA. Laut der Online-Ausgabe der "Tiroler Tageszeitung" handelte es sich bei dem Haus um einen Lebensmittelmarkt. Dies konnte die Polizei vorerst jedoch nicht bestätigen.

In Ausland | 18.09.2019 13:49

In einem Gebäude in der deutschen Stadt Münster ist es am Mittwochvormittag zu einer Explosion gekommen, durch die ein Haus in Brand geriet. Zwei Frauen wurden schwer verletzt, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Polizei bestätigte, dass auch ein Beamter verletzt wurde. Zudem mussten zwei Pferde eingeschläfert werden.

In Ausland | 11.09.2019 10:22

Nach der verheerenden Gasexplosion in einem Gemeindebau in Wien-Wieden mit zwei Toten Ende Juni steht nun die Ursache fest. Demnach war es tatsächlich, wie allgemein vermutet, Selbstmord. Das bestätigte die Wiener Polizei am Mittwoch.